VG-Wort Pixel

GALA Beauty Probe Die 5 coolsten Neuheiten im Test

Gala Beauty Probe: Die Produkte wurden netterweise von den Herstellern kostenlos zur Verfügung gestellt und unabhängig getestet.
Gala Beauty Probe: Die Produkte wurden netterweise von den Herstellern kostenlos zur Verfügung gestellt und unabhängig getestet.
© Shutterstock
Was gibt es Neues auf dem Beauty-Markt? In der "GALA Beauty Probe" testen wir die spannendsten Produkt-Neuheiten. Im Mai dabei: Die Pflegeserie "Kylie Skin" von Kylie Jenner, ein natürlicher Nagellackentferner und ein Fön mit Temperatursensor. 

Täglich flattern bei uns in der Redaktion viele, tolle Beauty-Neuheiten ein. Ab sofort öffnen wir als Beauty-Ressort der GALA-Redaktion unsere Schränke für Sie und testen die spannendsten Neuankömmlinge des Monats in der "GALA Beauty Probe". Ob Make-up, Gesichtspflege oder die neuesten Tools - hier ist für jeden etwas dabei. 

Im Monat Mai haben wir uns durch abwechslungsreiche Produkte getestet. Unter anderem dabei: Ein Fön, der Kopf-und Gesichtshaut schonen soll, die Pflegelinie "Kylie Skin" von Kylie Jenner und ein natürlicher Nagellackentferner. Seien Sie gespannt auf unsere Bewertung!

Strahlend schöne Haut wie Kylie Jenner

⭐⭐⭐⭐⭐(5/5)
Produkt: "Walnut Face Scrub" von Kylie Skin über Douglas (erhältlich ab 22. Mai)
Preis: ca. 25 Euro
Nutzen: Das Peeling enthält einen Cocktail aus entzündungshemmenden Inhaltsstoffen und hautglättenden Fruchtextrakten, welche abgestorbene Hautzellen sanft entfernen.
Optik: Die gesamte Kylie Skin Linie ist optisch ein echter Hingucker - die rosafarbenen Produkte in matter Optik werten jedes Badezimmer auf. 
Anwendung: Das Scrub mit etwas Druck auf das Gesicht auftragen. Im Anschluss mit lauwarmen Wasser wieder abnehmen. Kylie selbst nutzt das Peeling zwei- bis dreimal die Woche. 
Wirkung: Tatsächlich habe ich lange kein übliches, leicht körniges Peeling mehr verwenden, ich mag den Effekt aber nach wie vor. Meine Haut ist super weich und mein Teint strahlt. Das Peeling ist erfrischend, da es beim Auftragen ein wenig kühl ist. Ich bin begeistert und werde mich ab sofort Kylie und ihrer Skincare-Routine anpassen und das Scrub alle drei Tage verwenden. Welche Produkte aus Kylies Pflegelinie es mir noch angetan haben? Die Augencreme (ca. 23 Euro), der Vanilla Milk Toner (ca. 25 Euro) und das Vitamin C Serum (ca. 32 Euro). 

Endlich gibt es Kylie Skin auch in Deutschland. Beauty-Director Nane hat sich direkt mal durch das Sortiment getestet.
Endlich gibt es Kylie Skin auch in Deutschland. Beauty-Director Nane hat sich direkt mal durch das Sortiment getestet.
© PR/Ilja Gaus

Gesundes, glänzendes Haar beginnt an der Kopfhaut 

⭐⭐⭐⭐⭐(5/5)
Produkt: EH-NA98 Haartrockner von Panasonic
Preis: ca. 199 Euro
Nutzen: Das nenne ich mal 360-Grad-Pflege: Die Double-Mineral-Technologie stärkt die äußere Haarschicht und sorgt für eine Extraportion Glanz. Der Temperatursensor behandelt schonend Kopf- und Gesichtshaut. 
Optik: 
Ein edles Design aus Schwarz und Rosé-Gold  macht den Haartrockner zu einem Hingucker im Bad. 
Anwendung: 
Egal in welchem Raum ich meine Haare trocken föhne: Der Temperatursensor erkennt die Umgebungstemperatur und passt die Wärme des Luftstroms kontinuierlich an - so wird Frizz reduziert. 
Wirkung: Meine Haare sehen geschmeidig und glatt aus. Und das Beste: Trockene Kopfhaut ist passé. 

Föhnen und dabei die Kopfhaut schonen? Redakteurin Jessica testet den neuen Haartrockner von Panasonic.
Föhnen und dabei die Kopfhaut schonen? Redakteurin Jessica testet den neuen Haartrockner von Panasonic.
© PR/Ilja Gaus

Ein Duft voller Sinnlichkeit 

⭐⭐⭐⭐⭐(5/5)
Produkt: "Narciso Ambrée" EdP von Narciso Rodriguez
Preis: ab ca. 60 Euro/30 ml
Duftnoten: "Ich kann dich gut riechen" - kaum ein Sprichwort ist passender, denn Erinnerungen sind eng mit Düften verbunden und lassen sich durch den olfaktorischen Kanal wieder neu aufleben. "Narciso Ambrée" ist ein warmer Duft, der auf zwei Amber-Noten und Vanille setzt. Gerade mit süßlichen Aromen wie Vanille verbinden wir Positives, was den Duft zum optimalen Begleiter im Alltag macht. 
Optik: Mit dem neuen Parfum setzt Narciso Rodriguez auch weiterhin auf den charakteristischen Glaswürfel, diesmal in einem eleganten Lachston.
Anwendung: Parfum entfaltet sich am besten an pulsierenden Stellen. Den Duft am HandgelenkDekolleté oder Hals auftragen. 
Wirkung: Der warme sinnliche Duft verleiht mir ein selbstbewussteres Auftreten. 

Von Düften mit warmes Note kann man nie genug haben, findet Redakteurin Ilka und testet deshalb den neuen Duft von Narciso Rodriguez.
Von Düften mit warmes Note kann man nie genug haben, findet Redakteurin Ilka und testet deshalb den neuen Duft von Narciso Rodriguez.
© PR

Maßgeschneiderte Hautpflege

⭐⭐⭐⭐⭐(5/5)
Produkt: Ave + Edam Personalisierte Gesichtscremes
Preis: Tages- und Nachtpflege je 49 Euro
Nutzen: Trocken, normal oder ölig - wer kann schon behaupten, dass sich die eigene Haut ganz unkompliziert in eine der gängigen Kategorien einordnen lässt? Meine, ganz Diva, tut das jedenfalls nicht. Unrein, hier trocken, dort speckig und vor allem ganz sensibel … Die perfekte Hautpflege habe ich bis heute nicht gefunden. Umso spannender, dass personalisierte Pflege jetzt den Weg in unser Kosmetikschränkchen findet. Ein umfangreicher Test online und Tage später habe ich die angeblich für mich perfekte, vegane und in Deutschland hergestellte Tages- und Nachtcreme im Briefkasten.
Optik: Schlichte Tiegel in schwarz und weiß - das lässt das Ästhetikherz höher schlagen.
Anwendung: Wie gewohnt morgens und abends als letzten Pflegeschritt anwenden und in die Gesichtshaut einarbeiten.
Wirkung: Meine Haut ist gut durchfeuchtet und nicht irritiert - das ist schon mal die halbe Miete. Fazit nach einigen Wochen: Bisher alles super, ich bleib dran!

Personalisierte Hautpflege klingt für Kollegin Lara Golombek nach einem Traum
Personalisierte Hautpflege klingt für Kollegin Lara Golombek nach einem Traum
© GALA / PR

gitti gibt dem Nagellack den Rest

⭐⭐⭐⭐⭐(5/5)
Produkt: natürlicher Nagellackentferner von gitti – vegan + tierversuchsfrei
Preis: ca. 30 Euro 
Nutzen: Die Nägel schonend vom Lieblingsnagellack befreien und sie gleichzeitig pflegen. 
Optik: Der handliche Glasflacon passt perfekt in jedes Beauty-Regal. Besonderer Hingucker: Das cleane Design mit moderner Typografie.
Anwendung: Auf ein Wattepad auftragen und den Nagellack schonend lösen.
Wirkung: Der Nagellack lässt sich kinderleicht entfernen und hinterlässt einen angenehmen Duft. Nägel sowie Nagelhaut fühlen sich dank enthaltenem Jojoba-, Argan- und Lavendelöl anschließend weich und gepflegt an.

Der Lack ist ab – und zwar schonend: Redakteurin Jessica testet den natürlichen Nagellackentferner von gitti.
Der Lack ist ab – und zwar schonend: Redakteurin Jessica testet den natürlichen Nagellackentferner von gitti.
© PR/Ilja Gaus
jbo / jku / ibo / lgo / nme Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken