GALA Beauty Probe : Die 5 coolsten Neuheiten im Test

Was gibt es Neues auf dem Beauty-Markt? In der "GALA Beauty Probe" testen wir die spannendsten Produkt-Neuheiten. Im Juli dabei: Ein Make-Up für den Körper, ein Beauty-Shot und Anti Blue Light Drops 

Gala Beauty Probe: Die Produkte wurden netterweise von den Herstellern kostenlos zur Verfügung gestellt und unabhängig getestet.

Täglich flattern bei uns in der Redaktion viele, tolle Beauty-Neuheiten ein. Ab sofort öffnen wir als Beauty-Ressort der GALA-Redaktion unsere Schränke für Sie und testen die spannendsten Neuankömmlinge des Monats in der "GALA Beauty Probe". Ob Make-up, Gesichtspflege oder die neuesten Tools - hier ist für jeden etwas dabei. 

Im Monat Juli haben wir uns durch abwechslungsreiche Produkte getestet. Unter anderem dabei: Anti Blue Light Drops, ein Beauty-Shot und ein Make-Up für den Körper. Seien Sie gespannt auf unsere Bewertung!

Nazan Eckes

Fans werfen ihr Manipulation vor

Nazan Eckes
Nazan Eckes muss sich aktuell mit Sticheleien ihrer Fans auseinandersetzen.
©Gala

Eine Strumpfhose zum Auftragen

GALA Beauty-Leitung Nane trickst sich mit Body-Make-Up durch den Sommer.

⭐⭐⭐⭐(4/5)
Produkt: "N.Y.M.P.H  Not. Your. Mama's. Panty. Hose." Make-Up und Highlighter für den ganzen Körper von Huda Beauty 
Preis: ca. 46 Euro / 55 ml
Nutzen: Im Sommer wünschen wir uns nicht nur strahlend schön gebräunte Haut, sondern auch einen leichten Schimmer auf unseren Beinen. Kleine Rötungen oder Unebenheiten sollen ebenfalls nicht unter dem Sommerkleid hervorblitzen. Der Liquid Body Illuminator von Huda Beauty zaubert einen gleichmäßigen, intensiven Glow.
Optik: Das Produkt kommt in einer eleganten Pumpflasche daher.
Anwendung: Zu dem Highlighter gibt es einen Pinsel, der das Auftragen auf dem Körper extrem erleichtert. Dennoch sollte man das Produkt im Anschluss mit den Händen weiter einarbeiten, sodass keine Flecken oder Unebenheiten entstehen. Die Anwendung ist wirklich super easy und gelingt tatsächlich immer.
Wirkung: Je nachdem welchen Farbton man wählt, lässt sich einfach nur ein wenig Glanz oder aber auch ein wenig Bräune zaubern. Das Produkt färbt nicht ab und ist sogar wasserfest - hält also problemlos den ganzen Tag. Leider lässt es sich selbst unter der Dusche jedoch recht schlecht entfernen.

Haarefärben ohne Strukturschädigung 

Redakteurin Anna-Carina hat sich getraut und ihre Haare färben lassen. Nun komplettiert eine Pflege das Ergebnis.

⭐⭐⭐⭐⭐(5/5)
Produkt: Redken pH-Bonder Post-Service-Perfector
Preis: ca. 43 Euro / 150 ml
Nutzen: Für den nachhaltigen Gesund-Effekt zu Hause nach der beanspruchenden Färbung. Der Post-Service-Perfector sorgt für die perfekte Ausbalancierung des pH-Werts im Haar, um es langanhaltend zu stärken. Die revolutionäre Technologie ist für alle Haartypen geeignet.
Optik: Clean, minimalistisch.
Anwendung: Sehr einfach. Ich trage das Produkt vor der Haarwäsche auf und lasse es zehn Minuten einwirken. Danach ausspülen und ganz normal den individuellen Pflegeprozess fortführen. Fertig.
Wirkung: Trotz Färbeprozess behält das Haar seine Elastizität und seinen Glanz. Die Haarstruktur ist trotz Beanspruchung unglaublich geschmeidig und in sich geschlossen. Was für eine tolle Wunderwaffe für Menschen mit geschädigter Haarstruktur. 

Schönheit in 14 kleinen Ampullen

News-Redakteurin Julia fand zwar den Geschmack gewöhnungsbedürftig, war von der Wirkung allerdings positiv überrascht.

⭐⭐⭐(3/5)
Produkt: alphabiol – Kollagen + Hyaluronsäure 
Preis: 59,90 Euro / 14 Ampullen
Nutzen: Der Hersteller verspricht u.a. eine nachweislich verbesserte Hautelastizität und die Minderung von Falten. Auch die Feuchtigkeit der Haut soll sich mit Einnahme der Ampullen verbessern.
Optik: Unaufgeregtes, schlichtes Design, handliche Ampullen.
Anwendung: Die Anwendung lässt sich simpel in den Tagesablauf integrieren. Verdünnt mit etwas Wasser/Saft oder pur trinkt man täglich eine kleine Ampulle. Nur der Geschmack dürfte nicht jedermanns Sache sein.
Wirkung: Nach 14 Tagen ist natürlich noch kein Wunder passiert. Dennoch lässt sich ein spürbar verbessertes Hautgefühl wahrnehmen. Bei einer längeren Einnahme darf aufgrund der Inhaltsstoffe und den ersten Ergebnissen durchaus mit einer Verbesserung der Haut gerechnet werden. 

Unser Feind, der Bildschirm


Redakteurin Lisa schützt sich vor den Strahlen des Computer-Bildschirms. 

⭐⭐⭐⭐(4/5)
Produkt: Anti Blue Light Drops von SYS
Preis: 39,99 € für 30 ml
Nutzen: Das Blue Light von Handy, Computer etc. kann vorzeitige Hautalterung hervorrufen - dem sollen die Drops vorbeugen.
Optik: Ich liebe das schlichte, schwarze Design des kleinen Fläschchens. 
Anwendung: Die Drops können mit der Hautpflege gemischt oder vor der Pflege auf das gereinigte Gesicht aufgetragen werden.
Wirkung: Hocheffiziente Wirkstoffe, wie Kakao-Extrakt und veganes Probiotic sollen die Haut vor Blue Light (von Bildschirmen) schützen. Spürbar ist das natürlich noch nicht, die Drops haben aber einen sehr angenehmen Geruch, ziehen toll ein und hinterlassen ein tolles Hautgefühl. 

Gold für die Hände

Hier ist alles Gold, was glänzt: Kathrin testet die Handmaske von Starskin

⭐⭐⭐⭐⭐(5/5)
Produkt: "The Gold Hand Mask" von Starskin VIP
Preis: ca. 14 Euro/ 16 Gramm
Nutzen: Nicht nur die Haut im Gesicht verdient die besten Produkte - auch gepflegte Hände gelten zu Recht als Aushängeschild. Dank der intensiven Handmaske wird die beanspruchte Stelle mit hochwertigen Seren verwöhnt und bis in die letzte Pore mit Feuchtigkeit versorgt.
Optik: Das Produkt ist oscarverdächtig schön. Gold, Gold, Gold so weit das Auge reicht.
Anwendung: Die Handschuhe in Universalgröße werden ganz einfach übergestülpt und mit einem kleinen Klebeband so eng wie möglich verschlossen. Durch die Wärme nimmt die Haut alle Inhaltsstoffe noch besser auf. 15 Minunten später werden die Handschuhe einfach ausgezogen, weggeworfen und das restliche Serum sanft in die Hände einmassiert.
Wirkung: Meine Hände sehen direkt nach der Anwendung wunderbar gepflegt und wohlgenährt aus. Auch Tage später noch sind sie deutlich weniger rissig, haben einen ebenmäßigen Hautton und wirken rundum gesund.

Themen

Erfahren Sie mehr: