Beauty-Frankreich: Laisser-Faire-Chic

Auf welche Looks & Labels schwören eigentlich unsere Nachbarn – und ihre Stars? Wir haben für Sie Frankreich ausgespäht

Langes, zerzaustes Haar. Rote Statement-Lippen. Verwischter Kajal im ansonsten scheinbar ungeschminkten Gesicht – Französinnen sehen immer so aus, als seien sie aus Zufall schön. Doch um diese Nonchalance zu erreichen, nehmen sie sich viel Zeit. Und investieren in edle Marken.

Große Kunst

Queen Elizabeth feiert 94. Geburtstag

Der Style der Monarchin ist einfach zeitlos

Queen Elizabeth 
Queen Elizabeth sieht auch in ihrem hohen Alter von mittlerweile 93 Jahren immer noch blendend aus. Welchen kleinen Schönheitstricks sie dies zu verdanken hat, sehen Sie im Video.
©Gala

Das neue Dufthaus La Manufacture setzt bei Parfüms und Kerzen auf ungewöhnliche Aromen – zum Beispiel einen Akkord aus Bergamotte und Basilikum – und dazu auf Handwerkskunst. In Paris arbeitet es mit Meisterparfümeuren, Bildhauern, Glas- und Porzellanmachern zusammen.

Natur pur

Die Unisex-Pflege des Labels Absolution wird in Frankreich hergestellt, und von hier kommen auch die Bio-Inhaltsstoffe. Für diese Unternehmensmaxime gibt es drei glasklare Gründe: die Qualität der Produkte, den Umweltschutz und den Wunsch, regionale Lieferanten nachhaltig zu unterstützen.

1. "Cologne Précieuse" von La Manufacture, 100 ml, ca. 85 Euro, in Deutschland noch nicht erhältlich; 2. Vanessa Paradis ist Absolution-Fan! Die Tagescreme, 30 ml, ca. 56 Euro, über www.allforeves.com; 3. "Leonor Greyl", ca. 95 ml, ca. 33 Euro, über www.leonorgreyl.com und bei Karstadt

Tête-à-tête

Stars wie Rosie Huntington-Whiteley, Catherine Deneuve oder Rachel Bilson scheinen nur wenig gemeinsam zu haben, aber sie alle schwören auf Leonor-Greyl-Produkte. Warum? Weil sie kluge Köpfe sind! Das Familienunternehmen ist ein Pionier in Sachen Haarpflege, war das erste Label, das Vitamine in Shampoos packte. Bis heute setzt Leonor Greyl auf Pflanzen und verzichtet auf Silikone ebenso wie auf Tierversuche.

Themen

Erfahren Sie mehr: