VG-Wort Pixel

Nadine Morath Emotionaler Klinik-Post bereitet Fans Sorge

Schwer verliebt: Benny und Nadine von "Bauer sucht Frau"
Schwer verliebt: Benny und Nadine von "Bauer sucht Frau"
© MG RTL D / Stefan Gregorowius
Nach ihrer Traumhochzeit im Mai schweben Benny und Nadine von "Bauer sucht Frau" eigentlich auf Wolke 7. Doch es ist nicht alles perfekt, wie Nadine jetzt in einem Post auf Facebook verrät

Für Bauer Benny und seine Nadine könnte eigentlich alles perfekt sein: Nachdem die beiden sich in der 13. Staffel von "Bauer sucht Frau" gesucht und gefunden haben, läuteten im Mai dieses Jahres die Hochzeitsglocken. Trotzdem wird ihr Glück jetzt von einer dunklen Wolke überschattet. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Nadine Morath: Sie muss zurück in die Klinik

In einem emotionalen Post auf Facebook wendet sich die 42-Jährige an ihre Community und erklärt, dass sie bald zurück in eine Klinik müsse, "weil im Leben nicht immer alles so läuft wie man es erhofft." Die Rede ist von einem Vorgespräch im Oktober und die Fans der sympatischen Brünette sind in Sorge. 

Gewichtsverlust von 85 Kilo hat auch Schattenseiten

Doch Nadine gibt Entwarnung. In einem Nachtrag schreibt sie, dass der Verdacht auf einen Zwerchfellbruch bestehe. Ihr ganzes Leben kämpfe sie schon, damit es besser wird, schreibt sie weiter. Neun mal wurde sie an Magen und Darm operiert, und hat 85 Kilo abgenommen. "Nix ist mehr wie es war oder wie es sein sollte [...] ich bin da ein hoffnungsloser Fall."

Die Fans äußern Besorgnis und Hoffnung

Hoffnung machen ihr Fans und Freunde unter dem Post; über 150 Kommentare mit Genesungswünschen finden sich unter dem Beitrag. Auch Nadine scheint zuversichtlich zu sein, "keine Sorge, ich rock das, wäre auch gelacht wenn nicht." 

Die Follower auf Facebook sind sich einig, dass Nadine sich in dieser schwierigen Zeit der Unwissenheit auf ihren Schatz verlassen kann. Nach dem Vorgespräch im Oktober weiß die taffe Frau von Benny mehr und kann hoffentlich weiterhin positiv in die Zukunft blicken.  

lho Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken