Bastian Schweinsteiger + Ana Ivanovic: Verliebt in Manchester, ABER ...

Zwar wurde Ana Ivanovic gerade in einer Umfrage zur heißesten Tennisspielerin gewählt, doch auch einer Schönheit wie ihr passieren mal Beauty-Pannen

Puuuh! Auch Schönheiten wie Ana Ivanovic, 28, sind nicht perfekt und ihnen passieren mal kleine Pannen. Umso sympathischer, wenn sie dann auch noch richtig lustig sind. Die serbische Sportlerin war mit ihrem Kicker-Freund Bastian Schweinsteiger, 31, in Manchester händchenhaltend unterwegs - ein seltener Aufritt der beiden, die seit mehr als einem Jahr liiert sind. Und alle Blicke waren auf die beiden gerichtet. Logisch: Ein heißes Promi-Paar, dem immer hinterhergeschaut wird. Schließlich trug die brünette Schöne ein sexy Minikleid von Dolce & Gabbana und hatte ihre glamouröse Mähne offen. Gemeinsam ging es zur Weihnachtsfeier von Schweinis Club Manchester United in ein schickes Luxushotel - Ana scheint damit in der Riege der Spielerfrauen vollends angekommen zu sein.

Hier sieht man ganz deutlich, dass Ana tagtäglich Tennissocken trägt.

Witziger Beauty-Fauxpas

Victoria Beckham

Sie sucht Entspannung am bayrischen Tegernsee

Victoria Beckham
Victoria Beckham zeigt Bilder ihrer Detox-Kur am Tegernsee
©Gala

ABER: Auf den zweiten Blick fällt etwas ganz anderes auf. Ana, die beim Date mit Basti schicke spitze Pumps in Nude trägt, hat ganz weiße Füße. Klar, hat sie als Profi-Sportlerin beim Training und bei den Spielen immer Tennis-Söckchen an, die für den lustigen Abdruck verantwortlich sind. Sympathisch, dass Ana nicht versucht hat, ihr kleines Beauty-Malheur zu überschminken. Und ihren Fans scheint so etwas eh total egal zu sein: In einer Umfrage der Dating-Webseite "Victoria Milan" wurde Ivanovic zur heißesten Tennisspielerin der Welt 2015 gewählt. Spiel, Satz und Sieg für ihre Natürlichkeit!

Make-up-Fauxpas

Von Puder-Pannen und schlimmen Farben

Oje, Teen Mom-Star Jenelle Evans sah am Rande der New York Fashion Week fast schon nach Theaterschminke aus: Ihr Gesicht war viel zu hell gepudert, Hals, Haaransatz und Beine waren gebräunt und viel dunkler.
Auch zur Gedenkfeier in der Royal Albert Hall am Abend vorher erscheint Herzogin Meghan in einem komplett schwarzen Look. Der knielange Mantel von Stella McCartney bezirzt durch eine auffällige Schleife am Bauch. Passend dazu kombiniert sie dazu eine schwarze Umhängetasche, ebenfalls von Stella McCartney. Ein eigentlich perfekter Look - wäre da nicht die Strumpfhose... 
Beim genaueren Blick in Meghans hübsches Gesicht fällt eine Kleinigkeit ins, oder besser gesagt, ums Auge: ihr viel zu heller Concealer. In Kombination mit dem bronzefarbenen Rouge ergibt sich ein starker Kontrast, der so mit Sicherheit nicht vorgesehen war. 
Das französische Modehaus hat bereits ihr Hochzeitskleid angefertigt. Zugegeben, wirklich vergleichbar sind die beiden Kleider natürlich nicht. Dennoch versetzt uns dieser Anblick gedanklich zurück zum 19. Mai 2018, dem Hochzeitstag von Prinz Harry und Herzogin Meghan - und wir geraten ein wenig ins Schwärmen. 

38

Geburtstag mit Schweini?

Sowieso sind bei den beiden vermutlich ganz andere Dinge viel wichtiger. Zum Beispiel Anas heutigen Ehrentag. Das Tennis-Ass feiert seinen 28. Geburtstag und wird den Abend sicherlich mit ihrem Traummann verbringen. Was Basti seiner Liebsten wohl schenkt? Selbstbräuner vermutlich nicht.

Themen

Erfahren Sie mehr: