Barbara Becker im Interview: Stark und glücklich mit über 40

Sie ist zweifache Mutter, erfolgreiche Unternehmerin und so zufrieden wie nie: Barbara Becker offenbart im Gala.de-Interview ihre fünf Tipps für gestandene Frauen

Bei der Präsentation ihrer neuen Fitness-DVD "Die 60 besten Rückenübungen der Welt" strahlt Barbara Becker. Sie ist nicht nur super in Form und erfolgreich im Job, sondern auch sichtlich zufrieden und ausgeglichen. Die Mutter zweier Söhne mit Wohnsitz in Miami wird im November 49 Jahre alt - und hat ihr persönliches Rezept zum Glück gefunden.

1. Verabreden Sie sich mit sich selbst

Halten Sie diese Zeiten ein. Gehen Sie zum Sport, genießen Sie eine Auszeit, tun Sie Körper und Geist etwas Gutes. Kochen, Lesen, Fitness – all das trägt enorm zum Wohlbefinden bei. Diese Zeit sollte heilig sein und ebenso strikt eingehalten werden wie Verabredungen mit den Freundinnen oder berufliche Termine.

2. Integrieren Sie kleine Übungen in Ihren Alltag

Atem- oder Dehnübungen lassen sich wunderbar auch nebenbei machen. Während das Essen kocht oder beim Fernsehen kann man beispielsweise die Nackenmuskulatur dehnen. Auch Atem- und Meditationstrainings geben zwischendurch neue Kraft. Schon dieser kleine Aufwand bewirkt häufig Großes.

Frauen über 40

Die Wow-Bodys der Stars

"Bei diesem Superbody bleibt einem die Luft weg" schreibt ein User zu diesem Urlaubsfoto von Sonya Kraus. Die Blondine urlaubt aktuell auf Mauritius und zeigt sich mit 44 in Topform.
Immer wieder zeigt sich Elizabeth Hurley auf ihrem Instagram-Kanal in knapper Bademode und präsentiert dabe ihren absolut perfekten Körper - ihre 52 Jahre sieht man ihr absolut nicht an.
Was für eine Silhouette! Penélope Cruz (43) betont ihren Hammer-Body in einem Samtkleid von Stella McCartney, das durch Spitzeneinsätze den Blick auf ihre schmale Taille sowie ihr tolles Dekolleté zieht.
Wow! "Modern Family"-Star Sofia Vergara präsentiert ihre weiblichen Kurven am liebsten im Bikini. Beim Anblick dieses sexy Instagram-Fotos der 45-jährigen Schauspielerin wird die ein oder andere jüngere Kollegin sicherlich neidisch werden. 

98

3. Egal, welchen Sport Sie betreiben: Haben Sie Spaß dabei

Immer nur das Gleiche zu tun wird schnell langweilig. Wechseln Sie ab! Ich persönlich liebe Yoga und Pilates, aber ich tanze auch schrecklich gerne zu guter Musik durchs Haus oder jogge im Pool. Das sieht vielleicht für die Nachbarn manchmal merkwürdig aus, aber wenn es Ihnen gut tut, ist es das wert (lacht).

4. Umgeben Sie sich mit tollen Menschen

Es ist egal, was man macht: Solange man inspirierende Menschen mit viel Energie um sich hat, bleibt man selber jung. Ich liebe es, ein "Full House" mit vielen Gästen, meinen Kindern und deren Freunden zu haben. Dieses bunte, wilde Treiben macht mich sehr glücklich.

5. Shoppen Sie sich glücklich

Fließende, natürliche Stoffe sind angenehm auf der Haut und kaschieren kleine Pölsterchen. Trauen Sie sich etwas, ohne sich zu verkleiden. Wagen Sie Farben! Mode macht Spaß und Experimentieren erfrischt. Lassen Sie sich von einer modebewussten Freundin den Kleiderschrank neu sortieren oder ausmisten, das bringt frischen Wind herein.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche