VG-Wort Pixel

Bachelorette-Kandidat Niklas So sieht er mit 40 Kilo mehr aus

Niklas Schröder
Niklas Schröder
© MG RTL D / Arya Shirazi
Für die letzte Rose von Jessica Paszka hat es für Anwärter Niklas leider nicht gereicht. Doch nun wird bekannt, dass der "Bachelorette"-Kandidat bereits einen ganz anderen Erfolg zu aufzuweisen hat - denn er hat ganze 40 Kilo abgenommen 

In der diesjährigen "Die Bachelorette"-Staffel buhlte Niklas Schröder um das Herz von Jessica Paszka. Doch am Ende entschied sich diese für ihre David und Niklas zeigt sich als Drittplatzierter sichtlich enttäuscht. Bereits in der Sendung sprach er immer wieder davon, dass er einmal deutlich mehr gewogen hat. Nun zeigt er die unglaublichen Vorher-Fotos seiner Bodytransformation.

Denn unglaublich, aber wahr: Niklas hat einmal ganze 40 Kilo mehr gewogen! Innerhalb von vier Jahren nahm er diese beachtliche Menge ab und fühlt sich nun rundum wohl in seiner Haut. 10 Kilo pro Jahr - das klingt zudem nach einer wirklich gesunden und bedachten Abnahme, die wohl nicht so bald einen Jojo-Effekt erleben dürfte.

Die unglaubliche Veränderung von Niklas Schröder

Auf seinem Instagram-Account zeigt der 28-Jährige jetzt ein mutiges Vorher-Nachher-Foto: "Vor 4 Jahren und ca. 40 Kilo mehr - Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg" - Respekt, die Verwandlung ist wirklich unglaublich und auch seine Fans sind natürlich begeistert:

"Krass, ein ganz anderer Mensch. Du kannst super stolz auf dich sein! Du siehst toll aus" 
"Respekt nicht nur vor der Leistung, sondern auch dem Mut, es hier zu zeigen."

Bei so einer Willensstärke wird es für Niklas auch sicherlich ein leichtes Spiel schon ganz bald seine Traumfrau zu finden. 

nme Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken