Auf den Spuren ihrer Schwester Daniela Katzenberger: Jenny nimmt den Kampf mit den Kilos auf

Daniela Katzenberger hat in den letzten Woche beachtliche Diät-Erfolge zu verzeichnen. Nun will auch ihre Schwester Jenny Frankhauser in Form kommen und verrät GALA im Interview alle Einzelheiten

Die große Schwester gilt auch immer ein wenig als Vorbild. So scheint es auch bei Daniela Katzenberger und ihrer kleinen Schwester Jenny Frankhauser zu sein. Denn nachdem Daniela super erfolgreich abgenommen hat, will Jenny nun auch nachziehen und sich in Topform bringen. Im Interview mit GALA verriet sie alle Details.

Du begibst dich auf den Weg zu deiner Traumfigur. Was hat dich dazu motiviert?

Ruby O. Fee + Matthias Schweighöfer

Mit dieser Aktion bringt er seine Freundin zum Weinen

Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer
Ganz schön mutig! Schauspieler Matthias Schweighöfer schnitt seiner Freundin Ruby O. Fee die Haare und brachte sie damit sogar zum Weinen.
©Gala

Ich probiere schon seit ewigen Zeiten immer wieder verschiedene Diäten aus. Teilweise mach ich sogar drei Diäten gleichzeitig. Von einer allein werde ich ja nicht satt. Und dennoch: Ich nehm nicht wirklich ab! Mein Stoffwechsel hat unter den vielen Diäten schon etwas gelitten und da wird es nun Zeit, nichts mehr dem Zufall zu überlassen. Ich will weg von diesen ständigen Diäten und hin zu einer gesunden Ernährung. Auch beim Sport bin ich nicht so richtig konsequent. Ich probiere zwar viel aus, aber auf der Waage tut sich nicht all zu viel. Am liebsten gehe ich ja im Fitness-Studio in die Sauna in der Hoffnung, dort ein paar Gramm einfach wegzuschwitzen. Ich bin jetzt an einem Punkt in meinem Leben, an dem ich einfach genau das machen möchte, was ich will. Dazu gehört auch einen trainierten Körper zu haben.

Du möchtest beruflich durchstarten, wie sind deine Pläne und wieso brauchst du dafür einen Top-Body?

Seitdem ich mich nun fest entschlossen habe, mein Leben aktiv in der Öffentlichkeit zu führen, passieren ganz viele wunderbare Dinge bei mir. Ich kann mir gut vorstellen, weiter auch was im TV zu machen. Was genau, darf ich leider noch nicht verraten. Es öffnen sich gerade viele Türen und neue Möglichkeiten. Vor wenigen Tagen habe ich meinen ersten Werbedeal unterschrieben. Und ja - so kann es gerne direkt weitergehen! Da ich nun mehr in der Öffentlichkeit bin, sehe ich mich selbst mehr auf Bildern und im TV. Ich bin einfach unzufrieden mit meinem derzeitigen Körper und möchte daran jetzt konsequent arbeiten. Denn wenn ich mir selbst besser gefalle, wirkt sich das generell sehr positiv auf meine Arbeit vor der Kamera aus. Dafür arbeite ich jetzt umso härter an mir, um dann auch meine Erfolge genießen zu können. Ich weiß dann ganz genau, was ich dafür getan habe.

Inwiefern hat die Diät deiner Schwester dich angespornt?

Daniela macht das super mit ihrer Diät und ich habe da große Achtung vor Ihrer Disziplin. Natürlich weiß ich, was meine Schwester macht und wir reden natürlich viel über unsere gemeinsamen Sachen. Jedoch gehe hierbei meinen eigenen Weg. Ich habe mich dabei für einen Personaltrainer entscheiden. Denn ich brauche einfach jemanden, der mir in den Hintern tritt und mich täglich anspornt. Andreas und ich texten jeden Tag und stimmen meine Trainingseinheiten und mein Essen gemeinsam ab. Bisher bin ich mit ihm super zufrieden.

Habt ihr Wetten am Laufen, wer von euch am schnellsten wie viel abnimmt?

Nein, da gibt es keinen Wettbewerb bei uns. Wir freuen uns natürlich über die Erfolge des anderen, wie das bei Schwestern mal so ist.

Stars auf Diät

Die Abnehmer

So kurvig kennen und lieben die Fans Rebel Wilson. Aber schon letztes Jahr entschied sie sich, gesünder zu leben.
2020 will sie nun gesünder denn je leben, nennt es "Mein Jahr der Gesundheit". Und auch auf den frisch geposteten Bildern kann man sehen: Sie hat schon deutlich abgenommen.
So wie hier 2017 kennen die meisten von uns Ed Sheeran: Lässiger Style, eher gemütliche Figur. Nun gab der Sänger im Podcast "Behind the Medal" zu, dass er Dank Tourleben mit Übergewicht zu kämpfen hatte und deshalb in den vergangen Jahren 22 Kilogramm abgenommen hat. „Du spielst in den USA dein Konzert zu Ende und holst dir einen Eimer voller Chicken Wings, sitzt hinten im Bus, guckst dir die Simpsons an und trinkst Wein. Und das jeden Tag“. Auch Sport passte nicht mehr in seinen Zeitplan.
Ed Sheeran ist heute deutlich schlanker: Jeden Morgen geht er 45 Minuten laufen, schwimmt regelmäßig und macht Sit-Ups.

286

Bist du ein wenig neidisch auf die Diät-Erfolge deiner Schwester?

Nein, weshalb sollte ich?! Daniela macht das einfach super und ich bin von uns beiden einfach diejenige, die mehr Ausreden findet und weniger diszipliniert ist. Deshalb mach ich das nun auch nach meiner eigenen Vorstellung. Ich gönne Daniela jedes Gramm, das sie abnimmt. Wir lieben uns ja innig und über das Alter, in dem man sich anzickt, sind wir schon hinaus.

Jenny mit ihrem Trainer Andreas Trienbacher.

Wieso denkst, du schaffst du es nur mit professioneller Hilfe?

Ich habe einfach schon viel ausprobiert. Deshalb habe ich mir mir Andreas Trienbacher als Personaltrainer gesucht. Ich nehme den Mund manchmal einfach zu voll. Also beim Essen jetzt (lacht)! Wir trainieren mindestens zweimal pro Woche zusammen und zusätzlich trainiere ich nochmals 2-3 Mal pro Woche bei mir zu Hause oder im Fitnessstudio. Andreas wird mit mir zusammen kochen, damit ich lerne, was gut für meinen Körper ist und wie ich mich bewusst und gesund ernähren kann. Ich bin zwar schon 23 Jahre, aber ich habe tatsächlich nie wirklich richtig gelernt zu kochen. Das haben meine Schwester und ich gemeinsam. Unsere Mutter kocht einfach immer zu gut und zu lecker, sodass wir nie auf die Idee kamen selbst kochen zu wollen oder zu müssen. Dazu hab ich es einfach verpasst, ihr mal öfters über die Schulter zu schauen. Also mache ich jetzt richtigen Sport, lerne wie ich koche und wie ich damit meine Traumfigur erreichen kann und mein Gewicht halten kann. Ich brauche einfach jemand, der mich kontrolliert und mich auch motiviert. Ich will nichts mehr dem Zufall überlassen.

Daniela Katzenberger + Lucas Cordalis

Ihre schönsten Familienfotos

Daniela Katzenberger umarmt ihre Tochter
1. Dezember 2019  Was darf's denn in diesem Jahr auf dem Adventskranz von Familie Cordalis-Katzenberger sein. Schokocreme oder ...
1. Dezember 2019  ... oder doch lieber eine ordentliche Portion Leberwurst? Daniela, Lucas und Sophia können sich nich nicht wirklich entscheiden, wünschen derweil aber schon mal einen schönen 1. Advent.
5. Oktober 2019  Familienzuwachs im Hause Cordalis! Beim Anblick von diesem süßen Chihuahua sind nicht nur Neu-Herrchen Lucas und Tochter Sophia ganz schockverliebt, sondern auch wir.

133

Wie bist du auf Andreas Trienbacher gestoßen?

Durch einen gemeinsamen Kontakt bekam ich seine Nummer und wir haben uns direkt super verstanden. Er wohnt nicht ganz so weit weg und daher passt es wunderbar!

Hast du mit deinem Programm schon gestartet? Wenn ja – wie erfolgreich ist es bisher?

Wir haben vor wenigen Tagen gestartet und jetzt wird sich in den kommenden Wochen zeigen, wie sich das alles bei mir auswirkt. Ich bin da nicht ganz einfach, denn ich LIEBE Schokolade. Man kann schon besser behaupten, ich bin süchtig nach Schokolade!

Wie sieht das Programm im Einzelnen aus?

Wir stellen meine komplette Ernährung um und ich trainiere 4-5 Mal pro Woche. Abwechselnd Kraft und Ausdauer. Andreas zeigt mir wie ich mich gesund ernähre. Die gesunde Ernährung möchte ich dann auf Dauer in mein Leben integrieren.

Wie viel Kilo möchtest du damit abnehmen?

In den kommenden 8-10 Wochen will ich circa 8 Kilo abnehmen und gleichzeitig etwas Muskeln aufbauen.

Erhoffst du dir auch mehr Glück in der Liebe durch eine Traumfigur?

Schaden kann dies sicherlich nicht. Jedoch mache ich das für mich und alles andere wird sich zeigen.

War das Thema Ernährung und Figur schon immer präsent unter euch Schwestern?

Ja auf jeden Fall! Wir sind Frauen, wir sind Schwestern und da spricht man natürlich über jedes Gramm am Körper.

Eure Lieblings-Süßigkeit aus der Kindheit, um die ihr euch früher gestritten habt?

Ich glaube um praktisch alles. Aber unsere Mutter hat schon immer darauf geachtet, dass wir nicht so viel essen. Ich könnte ja für Schokolade sterben.

Freust du dich schon auf Danielas Hochzeit? Wie wird dein Kleid aussehen?

Klar, ich freue mich riesig. Das wird ein wunderbares Fest! Mein Kleid wird wunderschön aussehen, mehr verrate ich noch nicht.

Themen

Erfahren Sie mehr: