VG-Wort Pixel

Ashley Graham Klare Message an "Victoria's Secret"

Ashley Graham
© Getty Images
Plus-Size-Topmodel Ashley Graham postet auf Instagram ein Foto von sich in Dessous und mit Engelsflügeln. Dahinter steht eine klare Message 

Auf dem Catwalk der "Victoria's Secret"-Show tummeln sich ohne Frage einige der schönsten Frauen aus der Modelbranche. Nach weiblichen Kurven sucht man bei den Unterwäsche-Engeln allerdings vergeblich. Ashley Graham, die als gefragtes Plus-Size-Model Erfolge feiert, hingegen steht für genau diese Kurven. Die 30-Jährige präsentiert ihren Körper als Plus-Size-Model selbstbewusst und setzt ihn gekonnt in Szene. 

Ashley Graham als Unterwäsche-Engel

Passend zur Show des Kult-Unterwäschelabels in Shanghai postet Graham jetzt eine klare Message auf Instagram. Auf dem Bild läuft sie in Dessous über einen Catwalk und trägt zudem Engelsflügel. "Ich habe meine Flügel", schreibt Graham dazu. Genau dieses himmlische Accessoire ist nämlich eines der Markenzeichen der Dessous-Engel von "Victoria's Secret". Außerdem fügt sie den Hashtag "#thickthighssavelives" hinzu, der übersetzt so viel wie "dicke Schnekel retten Leben" bedeutet.

Klare Message an kurvige Frauen

Obwohl das Foto auf den ersten Blick möglicherweise den Anschein erweckt, handelt es sich dabei nicht um einen Auftritt von ihr im Rahmen der "Victoria's Secret"-Show. Graham lief für das Label "Addition Elle" als Unterwäsche-Engel über einen Laufsteg. 

Auf jeden Fall beweist Ashley Graham mit diesem Bild mal wieder, dass man auch fernab von Kleidergröße "Size Zero" in Unterwäsche schön eine gute Figur machen kann und dass sich Frauen für ihre Kurven nicht schämen sollten. 

sfi Gala

>>> Alles über die legendäre Victoria's Secret Show


Mehr zum Thema


Gala entdecken