VG-Wort Pixel

Annemarie Carpendale Endlich Nachwuchs im Hause Carpendale?


Seit drei Jahren ist die "taff"-Moderatorin Annemarie Carpendale mit ihrem Wayne Carpendale verheiratet. Ein neuer Facebook-Post mit verdächtiger Bauchwölbung lässt auf den von Fans langersehnten Nachwuchs hoffen. Ist Annemarie wirklich schwanger?

Annemarie Carpendale steht als Moderatorin der beliebten Sendungen "taff" und "red! Stars, Lifestyle & More"regelmäßig vor der Kamera. Für die Berichterstattung vom roten Teppich bei der Oscarverleihung jettet sie jedes Jahr nach Los Angeles. Für Nachwuchs hatte die 38-Jährige bei dem Terminplan bislang noch keine Zeit: Seit der Hochzeit mit Schauspieler und Moderator Wayne Carpendale warten die Fans des Paares sehnsüchtig auf Babynews aus dem Hause Carpendale.

Annemarie Carpendale: schwanger?

Ob es jetzt so weit ist? Ein neues Facebook-Foto von Annemarie lässt die Fans erneut hoffen. Auf den ersten Blick ein sommerlicher Schnappschuss der Moderatorin, den sie mit den Worten "HAPPY.day" betitelt hat. Doch der Bauch der sonst so schlanken Brünetten ist verdächtig gewölbt. Endlich Nachwuchs für die Carpendales? Auch für ihre Facebook-Fans ist die Rundung, die sich im hautengen Maxikleid abzeichnet, auffällig: "Täuscht das oder sehe ich ein kleines Bäuchlein???" landet in den Top-Kommentaren. Oder doch nur ein "Food-Baby", wie sich ein anderer Fan sicher ist?

Ein Baby in der Zukunft

Schon oft wurde anhand eines gerundeten Bauches bei Annemarie eine Schwangerschaft vermutet, die von ihr meistens als vollgegessener Bauch entarnt wurde. Gegenüber GALA offenbarte die Pro7-Moderatorin, dass sie keinen Druck bei der Familienplanung verspüre, ein Baby in der Zukunft aber nicht ausgeschlossen sei. Wer weiß, vielleicht ist es ja jetzt soweit und die Schlagzeilen heißen bald "Ein Baby für Annemarie und Wayne Carpendale". Das gepostete Foto gibt genug Grund zur Spekulation.

cru Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken