VG-Wort Pixel

Anna-Maria Ferchichi Diese Vorher-Nachher-Selfies zeigen beeindruckende Körpertransformation

Sie zeigt ihren After-Baby-Body
Etwas mehr als ein halbes Jahr ist die Geburt ihrer Drillingsmädchen nun her, jetzt gibt Anna-Maria Ferchichi in Sachen Sport wieder Vollgas. Bei Instagram teilt sie eine beeindruckende Vorher-Nachher-Collage, die einmal mehr beweist, zu welche Wunder der weibliche Körper in der Lage ist zu vollbringen.

30 Kilo hatte Anna-Maria Ferchichi, 40, in der Schwangerschaft zugenommen, die scheinen heute – rund sechs Monate nach der Geburt – wieder weg zu sein. Auf Instagram zeigt sie nun ein Body-Update, das beeindruckt. Sie postet zwei Fotos, auf denen sie nur wenig Kleidung trägt. Das eine ist nach der Geburt entstanden, das andere heute. "Zwischen diesen Bildern liegen vier Monate", schreibt die Achtfachmama. Es fällt auf: Die Schwangerschaftskilos scheinen gänzlich verschwunden zu sein! Die beeindruckenden Vorher-Nachher-Fotos seht ihr im Video oben.

Anna-Maria Ferchichi ist stolz auf ihren After-Baby-Body

In einem hellgrauen Mini-Slip und einem bauchfreien Top posiert Anna-Maria, zeigt stolz, dass ihr Bauch mittlerweile wieder flach ist. Sogar Ansätze der Bauchmuskeln sind bereits wieder zu sehen. Auch ihre Taille ist wieder sehr gut sichtbar, deutlich mehr als auf dem Foto von kurz nach der Schwangerschaft. Wie hat sie das geschafft? Das dürften sich einige ihrer Follower:innen fragen. Daraus macht die 40-Jährige kein Geheimnis. Schon kurz nach der Geburt hatte sie mit leichten Workouts begonnen, ihren Follower:innen immer wieder Einblicke in ihr Training gegeben. Bisher hatte sie sich dabei allerdings noch zurückgehalten, immerhin muss ein Körper eine Drillingsschwangerschaft erst einmal verarbeiten. Doch mit der angezogenen Handbremse ist es jetzt vorbei. "Seit heute gebe ich wieder Gas, denn von nichts kommt leider nichts", schreibt Anna-Maria zu ihrer Foto-Collage bei Instagram. Viel Sport, dazu eine gesunde, ausgewogene Ernährung – so hat die Frau von Bushido ihre Baby-Kilos schnell verloren. 

30 Kilo mehr und 120 Zentimeter Bauchumfang sind weg

Anna-Maria trainiert schon seit einigen Monaten wieder mit einer Personal Trainerin. "Gehe heute endlich nach fünf Wochen wieder zum Sport und habe Schmetterlinge im Bauch vor Freude", hatte sie jüngst in ihrer Instagram-Story verraten. Immer wieder lässt sie auf der Social-Media-Plattform durchblicken, wie wichtig ihr das Training ist. "So ein schönes Gefühl einfach", freut sie sich über ein geschafftes Workout. Bereits wenige Wochen nach der Geburt hatte sie sich darauf gefreut, "wieder Muskelkater spüren" zu können. 

Bei so viel Engagement wundert es nicht, dass sie sechs Monate nach der Geburt ihre schlanke Figur zurück hat. Ob sie es schafft, damit "den ein oder anderen motivieren" zu können, bleibt abzuwarten ...

abl Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken