VG-Wort Pixel

Amy Schumer, Naomi Campbell + Co. Nackt für den guten Zweck

Amy Schumer
© Getty Images
Auf Instagram zeigen sich Promis wie Naomi Campbell und Amy Schumer komplett nackt. Was steckt wirklich hinter der Aktion #nakedballots?

Sind Ihnen in den letzten Tagen auch unzählige nackte Promis auf Instagram entgegengesprungen? Dann haben die genau ihr Ziel erreicht!

Amy Schumer, Naomi Campbell + Co.: Sie ziehen blank für #nakedballots

In kleinen selbstgedrehten Videos, aus dem eigenen Zuhause, die aneinander geschnitten wurden, zeigen sich die Promis Naomi Campbell, Amy Schumer, Tiffany Haddish, Chris Rock, Sarah Silverman, Josh Gad, Mark Ruffalo, Sacha Baron Cohen, Chelsea Handler und Ryan Michelle Bathe unter dem Hashtag #nakedballots komplett nackt.

Sie möchten damit in Vorbereitung auf die US-Wahl am 3. November auf eine korrekte Stimmabgabe vor allem bei der Briefwahl hinweisen. Sodass es letztendlich mehr Wahlbeteiligung mit mehr gültigen Stimmen gibt und weniger Stimmen durch Formfehler unbrauchbar sind und nicht gewertet werden können. In den USA kommt es bei der diesjährigen Wahl mehr denn je auf eine hohe Wahlbeteiligung und jede Stimme an: Im komplexen US-Wahlsystem gewinnt nicht zwangsläufig der Kandidat mit den meisten Stimmen, Donald Trump hatte bei der Wahl 2016 knapp drei Millionen weniger Kreuzchen auf dem Zettel als die demokratische Kontrahentin Hilary Clinton. Doch das Mehrheitswahlrecht in den USA und die von den Bundesstaaten abgesandten Wahlmänner- und Frauen wählten Trump als 45. Präsidenten.

Um seine Wiederwahl zu verhindern positionieren sich mehr Stars denn je und erklären dafür das durchaus komplizierte Prozedere Schritt für Schritt: Zu allererst sollen Wähler die Instruktionen auf dem Stimmzettel genauestens lesen und befolgen. Chelsea Handler erklärt: "Wenn darauf steht, du sollst einen schwarzen Stift benutzen, benutze einen schwarzen Stift".

Der nächste wichtige Punkt: In einigen Staaten wie Pennsylvania muss man den Stimmzettel in einen Umschlag tun, er darf also nicht "nackt" sein, dann ist er ungültig. Mark Ruffalo erklärt weiter: "Bleib nicht auf deinem Zettel sitzen, schick ihn ab!". Dann plädieren alle Prominenten noch einmal dafür, wählen zu gehen: "Jede Stimme zählt bei dieser Wahl, geh wählen!" heißt es, "Amerika braucht dich!"

Verwendete Quellen: Instagram

lgo Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken