VG-Wort Pixel

Amber Rose So sieht sie nicht mehr aus

Ihre Glatze war immer das Markenzeichen von Amber Rose. Doch nun zeigt sie sich völlig verändert mit einer neuen Frisur. Wir zeigen wie sie nicht mehr aussieht

Eine Fast-Glatze als Markenzeichen haben die wenigsten weiblichen Stars. Amber Rose ist allerdings bekannt für ihre minimalistische Frisur und ihre freizügige Outfits.

Mal trug sie ihr Haar raspelkurz, mal ließ sie sich ein Motiv einrasieren. Mit ihrem Aüßeren sorgte die kurvige Blondine häufig für Schlagzeilen.

Sie zeigt so viel wie nie zuvor

Nun aber präsentiert sich die 32-Jährige von einer ganz anderen Seite und zeigt so viel wie nie.

Nein, es handelt sich dieses Mal nicht um Nacktbilder, sondern um eine neue Frisur. Amber hat sich tatsächlich von ihrem Markenzeichen getrennt und zeigt so viel Haar wie nie zuvor.

image

Neuer Look

Doch wie ist ihre Glatze so unheimlich schnell gewachsen? Amber zeigt sich mit einem frechen Kurzhaarschnitt, das blonde Haar trägt sie cool nach hinten gegelt. Ein ganz neuer Look.

Realistisch ist diese Verwandlung allerdings nicht möglich. Deshalb kam schnell heraus, dass die Blondine sich für eine Partynacht bloß eine Perücke aufsetzte. Schade aber auch, wir finden den neuen Look eigentlich ganz erfrischend.

nme

Mehr zum Thema


Gala entdecken