Alexander "Honey" Keen + Marc Terenzi: Ihr intimes Geständnis

In der gestrigen Folge des RTL-Dschungelcamps offenbarten Alexander "Honey" Keen und Marc Terenzi ein sehr privates Detail. Die beiden Kandidaten ließen sprichwörtlich die Hose runter...

Alexander "Honey" Keen + Marc Terenzi

Alexander "Honey" Keen + Marc Terenzi

Über sieben Millionen Menschen schalteten am Freitag ein, als es endlich wieder hieß: "Ich bin ein Star - holt mich hier raus". Das Dschungelcamp 2017 startet demnach mit Top-Quoten. Für die zwölf zum Teil vergessenenen und zum Teil immer noch auf ihren Durchbruch wartenden C-Promis könnte es also aktuell keine bessere Plattform geben. Medienwirksam rückt einer nach dem anderen mit einem dunklen Geheimniss oder dem ein oder anderen privaten Detail raus.

Diese Chance lassen sich Alexander "Honey" Keen, 33, der Ex-Freund von "GNTM"-Siegerin Kim Hnizdo, und Marc Terenzi, 38, der Ex-Mann von Sängerin Sarah Conner, natürlich auch nicht nehmen. Nach der Schatzsuche am zweiten Tag ließen sie sprichwörtlich die Hosen runter.

Schatzsuche unten ohne

Dschungelcamp 2017

Die besten Bilder der Teilnehmer

Der König gibt sich die Ehre: Marc Terenzi am Frankfurter Flughafen.
Ankunft der Kandidaten der Show "Ich bin ein Star holt mich hier raus" am Flughafen Frankfurt am Main: Sarah Joelle Jahnel wirkt erleichtert.
Kader Loth nach ihrer Ankunft am Frankfurter Flughafen.
Florian Wess wird am Flughafen von Papa und Onkel herzlichst empfangen.

94

Die erste Schatzsuche steht an. Terenzi und Erotikmodel Sarah Joelle, 27, begeben sich für Team Blau auf die Suche. Aus Team Gelb machten sich Silikon-Wunder Kader Loth, 44, und Auswanderer Jens Büchner, 47, auf den Weg. Die Aufgabe war es, zwei Kästen mit Hilfe von Stöcken über ihren Köpfen in Position zu halten. Kader verießen zuerst die Kräfte, danach musste Sarah Joelle aufgeben und schließlich Jens. Muskel-Marc holte für Team Blau den Sieg.

Bei der anschließenden Schätzfrage "Wie viele Männer sind weltweit beschnitten?" scheiterte Team Blau allerdings und ging am Ende doch leer aus. Während die Kandidaten rätselten, nutzten Honey und Marc die Gunst der Stunde und zählten unter den männlichen Bewohnern im Camp einmal durch. Dabei offenbarten die beiden, selbst unten ohne zu sein. Das TV-Sternchen und der Ex-Stripper zählen zu den 40 Prozent der männlichen Weltbevölkerung, die beschnitten sind.

Auf diese Information hat die Welt gewartet.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche