VG-Wort Pixel

Alex Mariah Peter Sixpack dank OP – sie klärt auf

Alex Maria Peter im November 2022.
Alex Maria Peter im November 2022.
© instagram.com/alexmariahpeter
Alex Mariah Peter überrascht ihre Fans mit einem durchtrainierten Sixpack. Dieses ist jedoch nicht etwa das Resultat von guter Ernährung oder Sport, das Model hat sich operieren lassen.

In sexy Unterwäsche zeigt sich Alex Mariah Peter, 25, auf Instagram. Dabei fällt den Fans vor allem ihr durchtrainierter Bauch auf und sie fragen sogar, ob die Muskeln aufgemalt seien. Nun bezieht das Model Stellung und berichtet, dass es sich für das vermeintliche Sixpack unters Messer gelegt hat.

Alex Mariah Peter: Sie präsentiert ihren definierten Bauch

Nach ihrem Sieg bei der 16. Staffel von Germany's Next Topmodel 2021 versorgt Alex Mariah Peter ihre dreihunderttausend Follower:innen immer wieder mit sexy Fotos. In lilafarbener Reizunterwäsche posiert sie für ein sexy Spiegelselfie im Hotelzimmer. Ihre Haare trägt sie dabei in voluminösen Locken, die den verruchten Look unterstreichen. Das Foto schlägt ein wie eine Bombe: "Wooow, wie heiß bist du denn!?", heißt es in den Kommentaren. Auch die frühere GNTM-Teilnehmerin Mandy Bork schickt Flammenemojis. Doch bei dem Foto fällt vor allem der durchtrainierte Bauch von Alex auf.

Das steckt hinter ihrem mysteriösen Sixpack

Die muskulöse Körpermitte sorgt jedoch nicht nur für positive Reaktionen. Viele vermuten, das Model hätte sich die Linien, die das Sixpack andeuten, mit Bronzer nachgeschminkt. "So schlecht! Erstmal den Bauch mit Make-up versorgen", lautet einer der kritischen Kommentare unter dem Posting. Diese Vorwürfe lässt Alex nicht auf sich sitzen und bezieht Stellung: "Dachte, es wäre deutlich genug gewesen, aber wohl nochmal für alle: Hatte eine Body Feminization / Body Contouring Surgery", schreibt sie zu dem Kommentar. "Also nein, meinen Bauch kann man nicht abschminken", fügt sie schlagfertig hinzu.

Das hat es mit dem Eingriff auf sich

Das "Body Contouring"-Verfahren, das einen durchtrainierten Bauch verspricht, ist bei Promis gerade angesagter denn je. Bei dem kosmetisch-chirurgischen Verfahren werden überschüssige Fettpölsterchen entfernt und somit die darunterliegenden Muskeln freigelegt und sichtbarer gemacht. Hier geht es vor allem um die Straffung und das Formen der Haut. Ein Verfahren, das in der Regel verwendet wird, um Bauch, Arme, Po oder Oberschenkel optisch zu verschlanken und durchtrainierter aussehen zu lassen.

hlu Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken