VG-Wort Pixel

Acai-Beere Was kann die kleine Frucht?


Die Acai-Beere galt im vergangenen Jahr als eines der absoluten Wundermittel im Abnehmkampf. Aber was kann die dunkle Minifrucht für unsere Schönheit tun

Eine kleine, dunkelrote Frucht mit viel Power: Das ist die Acai-Beere, die wenig überraschend als neuer Beauty-Superheld gefeiert wird.

Der Acai-Baum ist eine Palmenart, die im Regenwald des Amazonas wächst. Sie kann über 15 Meter hoch werden und bringt die kleinen Früchte hervor. Brasilianischen Ureinwohnern sind die Heilkräfte der Acai-Beere seit tausenden von Jahren bekannt, sie stellten beispielsweise fest, dass es ihnen einen Energieschub verlieh, wenn sie die Beeren regelmäßig aßen. Tatsächlich hat die Acai-Beere in Brasilien den Spitznamen "Beauty Berry", weil so viele ihrer Inhaltsstoffe unserem Körper gut tun und ihn von innen heraus schön machen. Die Kombination aus Antioxidantien, Aminosäuren und Omega-Fettsäuren hilft dabei, den Alterungsprozess zu verlangsamen, indem das Immunsystem gestärkt und der Stoffwechsel angeregt wird. Außerdem werden schädliche freie Radikale bekämpft, da die Acai-Beere voller A-, B-, C- und E-Vitamine steckt und ebenso vor Mineralien wie Kalzium, Magnesium, Kupfer, Zink und Kalium strotzt. Diese Vitamine und Mineralien helfen auch dabei, das hauteigene Kollagen und Elastin zu stärken und Toxine zu eliminieren, die Hautprobleme begünstigen können.

Unter den zahlreichen Antioxidantien befindet sich Anthocyane, von denen man annimmt, dass sie die treibende Kraft sind, wenn es um die Power der Acai-Beere geht, gegen freie Radikale und den Alterungsprozess anzugehen. Anthocyane kommen generell in roten und lilafarbenen Früchten wie Trauben und Beeren vor, allerdings steht die Acai-Beere mit ihrem Gehalt weit an der Spitze.

Der ORAC-Wert, mit dem die antioxidative Fähigkeit eines Nahrungsmittels gemessen wird, liegt bei der Beere bei über 3.500, was etliche Male höher ist als der Wert alltäglicher Obstsorten wie Äpfel oder Bananen.

Mittlerweile weiß auch die Schönheitsbranche die Acai-Beeren für sich zu nutzen und peppt ihre Produkte entsprechend auf. Burt"s Bees bietet beispielsweise einen Lip Balm mit Acai-Beere an, Kiehl"s setzt auf ein Anti-Aging Serum.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken