VG-Wort Pixel

Abnehmen Hier specken die Stars ab

Rebel Wilson + Selma Blair
Rebel Wilson + Selma Blair
© instagram.com/rebelwilson / instagram.com/therealselmablair
Ein neues Hollywood-Resort macht mit Erfolgsgeschichten auf sich aufmerksam: "The Ranch" in Malibu hat schon Celebrities wie Rebel Wilson, Lea Michele oder Selma Blair beim Abnehmen und Trainieren unterstützt

Abnehmen ist in Hollywood ja immer so eine Sache. Keiner fühlt sich je dünn, schön oder jung genug - dabei sehen sie alle fantastisch aus. "The Ranch" in Malibu hat sich unter den Beauty-Hotspots in Kalifornien einen ganz besonders guten Namen gemacht.

Abnehmen in Rekordzeit

Comedian Rebel Wilson checkte gerade erst für vier Tage in dem noblen Resort ein. Voller Stolz verkündete sie später ihren Abnehmerfolg: vier Kilo in vier Tagen. Geschafft hat sie das mit knallharten Wandertrips und Massagen. "OMG ich habe gerade vier fantastische Tage in 'The Ranch' hinter mich gebracht...so herausfordernd und lohnend! Ich fühle mich großartig", schreibt die Schauspielerin in ihrem Instagrampost.

Mit ihrer Begeisterung für die Einrichtung ist Rebel jedoch keineswegs allein. Laut "eonline.com" sind auch Selma Blair, Busy Philipps, Jesse Metcalfe, Angela Bassett und Lea Michele schon Gäste gewesen.

Auch Minka Kelly und Mandy Moore sollen hier vor Kurzem ein Mädelswochenende eingelegt haben.

Teurer Spaß mit tollen Resultaten

Wer in "The Ranch" eincheckt, will keinesfalls nur entspannen. Acht Stunden knallhartes Training stehen täglich auf dem Programm. Gesunden Essen und wohltuende Massagen runden das Programm ab. Für Anfänger empfiehlt sich besonders das "Jump Star"-Programm, das auch Rebel Wilson absolvierte.

Mit knapp 3500 Euro ist das Kurzprogramm zwar nicht ganz günstig, die Erfolge scheinen die Kosten allerdings auch zu rechtfertigen. Wer sich noch länger quälen möchte, kann gleich für mehrere Wochen in eines der luxuriösen Zimmer einchecken.

kst / Gala

Special: Pflege + Anti-Aging


Mehr zum Thema


Gala entdecken