Abnehmen: Hier specken die Stars ab

Ein neues Hollywood-Resort macht mit Erfolgsgeschichten auf sich aufmerksam: "The Ranch" in Malibu hat schon Celebrities wie Rebel Wilson, Lea Michele oder Selma Blair beim Abnehmen und Trainieren unterstützt

Rebel Wilson + Selma Blair

Abnehmen ist in Hollywood ja immer so eine Sache. Keiner fühlt sich je dünn, schön oder jung genug - dabei sehen sie alle fantastisch aus. "The Ranch" in Malibu hat sich unter den Beauty-Hotspots in Kalifornien einen ganz besonders guten Namen gemacht.

Abnehmen in Rekordzeit

Comedian Rebel Wilson checkte gerade erst für vier Tage in dem noblen Resort ein. Voller Stolz verkündete sie später ihren Abnehmerfolg: vier Kilo in vier Tagen. Geschafft hat sie das mit knallharten Wandertrips und Massagen. "OMG ich habe gerade vier fantastische Tage in 'The Ranch' hinter mich gebracht...so herausfordernd und lohnend! Ich fühle mich großartig", schreibt die Schauspielerin in ihrem Instagrampost.

Danni Büchner

Präsentiert stolz ihr neues Ich

Danni Büchner
Danni Büchner ist Vollzeit-Mama und war kürzlich im Dschungelcamp, da kann man sich auch mal einen ausgedehnten Besuch beim Friseur gönnen.
©Gala

Mit ihrer Begeisterung für die Einrichtung ist Rebel jedoch keineswegs allein. Laut "eonline.com" sind auch Selma Blair, Busy Philipps, Jesse Metcalfe, Angela Bassett und Lea Michele schon Gäste gewesen.

Auch Minka Kelly und Mandy Moore sollen hier vor Kurzem ein Mädelswochenende eingelegt haben.

Stars auf Diät

Die Abnehmer

Thorsten Legat unterzieht sich knallhartem Fitness-Programm
Thorsten Legat zeigt krasse Body-Transformation
So kennen und lieben die Fans Adele…
Die Sängerin wurde nun in Los Angeles abgelichtet – und ist kaum wiederzuerkennen. In enger Leggings kann man erst sehen, wie deutlich sie abgenommen hat. Auch ihr Gesicht wirkt viel schmaler.

96

Teurer Spaß mit tollen Resultaten

Wer in "The Ranch" eincheckt, will keinesfalls nur entspannen. Acht Stunden knallhartes Training stehen täglich auf dem Programm. Gesunden Essen und wohltuende Massagen runden das Programm ab. Für Anfänger empfiehlt sich besonders das "Jump Star"-Programm, das auch Rebel Wilson absolvierte.

Mit knapp 3500 Euro ist das Kurzprogramm zwar nicht ganz günstig, die Erfolge scheinen die Kosten allerdings auch zu rechtfertigen. Wer sich noch länger quälen möchte, kann gleich für mehrere Wochen in eines der luxuriösen Zimmer einchecken.

Stars beim Sport

So halten sich Promis fit

Justin Bieber ist ein großer Basketball-Fan und nutzt seine freie Zeit gerne, um selbst ein paar Körbe zu werfen, wie hier vor seiner Villa in Beverly Hills. Und, wie man sieht, Übung macht den Meister.
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bereiten sich auf den Sommer vor. Man will ja schließlich eine gute Figur machen. Gekonnt legen sie diese artistische Einlage am Pool hin. "Keine Sorge", schreibt Daniela dazu auf Instagram, "er kann viel (er)tragen".
Reese Witherspoon hält sich in der Quarantäne mit Yoga fit. Diese Übung, ausgeführt mit ihren Hunden Hank und Lou, nennt sie passenderweise die Leckerli-Stellung.
Nach schwerem Workout sieht das nicht gerade aus, was Maria Shriver und ihr Sohn Patrick Schwarzenegger da machen. Aber jede Bewegung tut gut, gerade in Coronazeiten und wenn man strammen Schrittes einen Spaziergang am Strand macht, hat das auch seine Berechtigung!

109

Themen

Erfahren Sie mehr: