VG-Wort Pixel

Yeliz Koc Irrer Fotovergleich: Bikinifotos vor und während der Schwangerschaft

Yeliz Koc
Yeliz Koc
© instagram.com/_yelizkoc_/
Im Oktober wird Yeliz Koc zum ersten Mal Mutter. Bei Instagram zeigt sie jetzt, wie sehr sich ihr Körper bereits verändert hat. In der 30. Schwangerschaftswoche hat sie 20 Kilo zugenommen!

"Links 54 Kilo rechts 74 Kilo", schreibt Yeliz Koc, 27, unter ihr neuestes Instagram-Foto. Darauf zu sehen: Sie selbst im Bikini – einmal vor der Schwangerschaft und einmal jetzt. Auf beiden Bildern trägt die Reality-TV-Bekanntheit den selben Bikini, aber ihre Figur hat sich deutlich verändert. Kein Wunder, immerhin ist Yeliz in der 30. Woche schwanger und wird schon im Oktober zum ersten Mal Mutter.

Yeliz Koc hadert mit ihrem neuen Körper

Schon vor einiger Zeit hatte Yeliz betont, dass sie sich in ihrem Körper seit der Schwangerschaft nicht mehr wohl fühlt. "Ich bin so dick geworden. Es ist echt krass", hatte sie im Juni via Instagram beklagt. Da hatte sie 14 Kilo mehr drauf, jetzt sind noch einmal sechs hinzugekommen, und es dürften sogar noch mehr werden, immerhin hat die Freundin von Jimi Blue Ochsenknecht, 29, noch mehr als zwei Monate vor sich. Und bei den meisten Frauen wächst der Bauch in den letzten Wochen noch einmal deutlich an. Wie sie das verkraften wird?

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

"Ich wollte heute noch ein Foto machen. (...) Aber es ist vielleicht einigen von euch aufgefallen, ich poste so wenige Fotos momentan, weil ich mich so schrecklich fühle. Ich weiß nicht, ob das normal ist, wenn man schwanger ist", monierte sie vor einigen Wochen bei Instagram. Aktuell ist Yeliz' Gewicht von 54 auf 74 Kilo gestiegen – wie weit die Zahl auf der Waage wohl noch hochgehen wird?

"Es lohnt sich"

So sehr Yeliz auch mit ihrem Körper hadert, sich unglücklich über die Veränderungen fühlt, sie weiß, dass es alle Mühe wert ist, immerhin sind jene Veränderungen nötig, um schon bald ihr kleines Mädchen in den Armen halten zu können. "Bald halte ich das schönste Geschenk der Welt in meinen Armen und dafür lohnt sich jeder Kilo" [sic], schreibt die 27-Jährige unter das beeindruckende Vorher-Jetzt-Foto, das einmal mehr deutlich macht, dass Körper wahre Wunderwerke sind.

Verwendete Quelle: instagram.com

abl Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken