Verrückte Theorie oder ernste Gefahr?: Uri Geller
© Wenn Uri Geller

Verrückte Theorie oder ernste Gefahr? Uri Geller glaubt an Sabotage bei Sabias TV-Show

Uri Geller betrifft die Absetzung der TV-Show "Mindmasters Live" ebenso wie Sabia Boulahrouz. Er glaubt, es war Sabotage

Was für eine große Enttäuschung für alle Sabia Boulahrouz-Fans, aber auch für die 37-Jährige selbst: Die niederländische TV-Show "Mindmasters Live", in der Sabia erstmals als Moderatorin tätig war, wurde nach nur zwei Ausgaben abgesetzt – angeblich wegen zu schlechter Quoten. Nun meldet sich jedoch Uri Geller zu Wort, der ebenfalls Teil des Formats war. Er behauptet, nicht die schlechten Quoten haben zu dem TV-Aus geführt, sondern eine Bedrohung von außerhalb.

Geplanter Terror-Angriff?

"Die Show hätte nicht abgesetzt werden dürfen. Ich persönlich bin überzeugt, dass die Live-Sendung in irgendeiner Form sabotiert wurde. In der zweiten Show, also am Abend bevor wir erfahren haben, dass es nicht weiter geht, waren plötzlich überall Polizisten, Sicherheitsleute und Bomben-Spürhunde. Wir fragten uns alle: Warum? Und ich habe eine ganz klare Antwort: Man hatte Angst, die Show weiter zu senden. Irgendwas ist hinter den Kulissen passiert, das uns verschwiegen wurde", beschwert sich der Magier gegenüber "Bild". Doch Geller wird noch konkreter in seinen Anschuldigungen: "Wie erklären Sie sich sonst, dass die Show so plötzlich einfach vom Sender verschwand? Das ist ein Desaster. Für mich, für Sabia, für die jungen Zauberer, die 150 Leute Crew, die die verantwortet haben. Ich vermute, dass der Sender von Hackern angegriffen wurde – oder eine externe Bedrohung wie ein Terror-Angriff bevorstand."

Er will der Sache nachgehen

Ausgeschlossen ist es in unserer heutigen Zeit natürlich nicht, dass wirklich ein geplanter Terror-Angriff hinter der Absetzung der Show steckt, von einigen werden Gellers Theorien jedoch bereits als Hirngespinste abgetan: "Nein, das ist kein Bullshit, was ich sage, sondern eine ganz rationale Theorie. Es gibt keine andere Erklärung – und die werde ich mit meinen Quellen herausfinden. Wir hatten unglaublich viel positive Resonanz, schon bevor die Sendung überhaupt startete. Nicht wir oder die Show sind gescheitert, der Grund ist Sabotage", da ist sich der 68-Jährige sicher.