Victoria Ulbrich
© Getty Images Victoria Ulbrich

Victoria Ulbrich + Quincy Brown Verliebt in P. Diddys Stiefsohn

Sängerin Vici von Queensberry ist frisch verliebt. Ihr Auserwählter hat einen sehr berühmten Stiefpapa: P. Diddy

Das ist der junge Mann, in den sich Vici verguckt hat: Quincy Brown.
© WireImage.comDas ist der junge Mann, in den sich Vici verguckt hat: Quincy Brown.

Vici, Sängerin der Popstarsband Queensberry, schwebt derzeit auf Wolke sieben: Quincy Brown hat ihr Herz erobert. Der 17-jährige Amerikaner ist der Stiefsohn von P. Diddy. Das wusste die ebenfalls 17-Jährige allerdings nicht, als er ihr bei der Geburtsparty von Bandkollegin Leo vorgestellt wurde: "Mein Management hat mir Quincy Brown vorgestellt. Ich hatte keine Ahnung, wer das ist."

Offenbar funkte es sofort, denn nach der Party waren die zwei unzertrennlich: "Wir haben jede freie Minute miteinander verbracht. Das war echt intensiv. Wir haben ferngesehen und stundenlang gequatscht. Sobald es geht, fliege ich zurück nach Los Angeles."

Wie schön, Vici so glücklich zu sehen: Während der Dreharbeiten zur Casting verstarb ihre Mutter plötzlich an einem Herzinfarkt. Vici setzte einige Tage aus, entschloss sich dann aber, zur Show zurückzukehren und schaffte es schließlich in die Band. Seitdem basteln Queensberry, bestehend aus Vici, Leo, Gaby und Antonella, an ihrer Karriere.

cqu