Ricky, Tic Tac Toe
© Getty Images Ricky, Tic Tac Toe

Tic Tac Toe Ricky wird jetzt Lehrerin

Die Bühne ist Ex-Tic-Tac-Toe-Sängerin Ricky längst nicht mehr wichtig, sie hat andere Pläne: Das frühere Girlband-Mitglied möchte Grundschullehrerin werden

Früher führte Ricky ein richtiges Popstar-Leben und füllte mit ihrer Band Tic Tac Toe große Konzerthallen. Heute ist ihr Alltag zwar alles andere als glamourös, dafür aber umso bodenständiger. Wie die 31-Jährige im Interview mit der "Bunte" erzählt, setzt sie gerade alles daran, um sich ihren großen Traum zu erfüllen: Ricky möchte Grundschullehrerin werden. Dafür musste sie, nachdem sich Tic Tac Toe vor zwölf Jahren trennten, erst einmal das Abitur nachmachen. Und sie blieb am Ball: Heute befindet sich Ricky bereits im achten Semester, studiert Mathe und evangelische Theologie im Hauptfach.

"Es ist mein Traum, seit ich ein kleines Mädchen war", erzählt Ricky. Mit ihrem Freund und der gemeinsamen kleinen Tochter (6) Emma Luca lebt sie zurückgezogen in Dortmund. Die Tic-Tac-Toe-Zeiten spielen in ihrem Alltag keine Rolle mehr. Zu Bandmitglied Lee, die im Kölner Zoo Tickets verkauft, habe sie nur noch sehr selten Kontakt. Mit Jazzy, die heute als Stylistin arbeitet, telefoniere sie hingegen immer kurz vor Weihnachten.

jan