San Francisco

Stadt der Hippies

"If you're going to San Francisco, be sure to wear some flowers in your hair", sang Scott McKenzie in seinem Song. Und tatsächlich war die Stadt im sonnigen Kalifornien der Startpunkt der Flower-Power-Bewegung. Im Viertel Haight-Ashbury leben auch heute noch viele Hippies, aber gleichzeitig ist San Francisco das Finanzzentrum des Bundesstaates. Zur Metropole führt die bekannte Golden Gate Bridge, die zum Wahrzeichen der Stadt wurde. Wer eine Reise nach San Francisco antritt, sollte ebenfalls die ehemalige Gefängnis-Insel Alcatraz besichtigen, die inmitten der Bucht liegt.