Starporträt

Winnie Harlow

23 Jahre

In ihrer Kindheit war die Hautkrankheit eine Qual, heute hat Winnie Harlow die weißen Flecken zu ihrem Markenzeichen gemacht und startet als Model durch

  • Geboren , Toronto / Kanada
  • VornameChantelle
  • Name Brown-Young
  • Grösse 1.75 m
  • Sternzeichen Löwe

Biografie von Winnie Harlow

erblickte 1994 unter ihrem bürgerlichen Namen Chantelle Brown-Young im kanadischen Toronto das Licht der Welt. Gemeinsam mit ihren Eltern, den jamaikanischen Einwanderern Lisa Brown Windsor Young, und ihren beiden Schwestern verlebte sie eine Kindheit in recht bescheidenen Verhältnissen. selbst bezeichnet ihre damalige Wohngehend als Ghetto geprägt von Tristesse und Kriminalität.

Die Krankheit machte Winnie das Leben zur Hölle

Als Winnie Harlow vier Jahre alt war, entdeckte sie den ersten weißen Fleck auf ihrem Bauch. Nach etlichen Untersuchungen erhielt die Familie schließlich die Diagnose der Krankheit: Vitiligo. Diese äußerst seltene, aber ungefährliche Erkrankung der Haut führt dazu, dass an gewissen Stellen des Körpers keine Farbpigmente mehr gebildet werden und weiße Flecken entstehen. Die weißen Flecken auf Winnies Haut breiteten sich weiter aus und sie konnte nicht mehr verbergen, dass sie "anders" aussah – eine Tatsache, die ihr Kindheit und Jugend nicht gerade erleichterte. In der Schule wurde Winnie gehänselt, als Kuh oder Zebra beschimpft und sie wechselte mehrfach die Schule, um den Anfeindungen zu entgehen. Doch die junge Frau litt stark unter den Vorurteilen, die ihr entgegen gebracht wurden, und dem Mobbing ihrer Mitschüler. Als sie anfing, depressiv zu werden und sich in Selbstmordphantasien zu flüchtet, traf sie zusammen mit ihren Eltern den Entschluss, die Schule endgültig zu verlassen.

Der Makel wird zum Markenzeichen

Auf diese schweren Zeiten blickend sagt Winnie Harlow heute: "Natürlich haben mich die Sprüche getroffen. Ich hatte zwei Möglichkeiten: Klarkommen oder Kaputtgehen." Die starke Frau entschied sich für Klarkommen und arbeitete von nun an hart für ihren großen Traum: Winnie wollte Model werden. Sie änderte ihren Namen von Chantelle Brown-Young in Winnie Harlow und veröffentlichte unter ihrem neuen Ich Fotos von sich auf Instagram. Heute kann sich Winnie über 1,5 Millionen Abonnenten bei Instagram freuen, doch aller Anfang ist schwer! Winnie klapperte in ihrer Heimat Toronto jede einzelne Modelagentur ab, kassierte aber nur Absagen. Niemand wollte die hübsche Frau mit dem speziellen Look unter Vertrag nehmen. Erst "America's Next Top Model"-Host entdeckte das Talent der schönen Kanadierin, nachdem sie das angehende Model bei Instagram gesehen hatte. Tyra Banks zögerte nicht lange und holte Winnie als Teilnehmerin der 21. Staffel in ihrer erfolgreiche Show "America's Next Top Model". Zwar landete Winnie Harlow "nur" auf dem sechsten Platz, doch das sollte sie nicht daran hindern, Karriere zu machen. Neben zahlreicher Fotoshooting und Laufstegjobs wurde sie zunächst für eine Kampagne für das spanische Modelabel Desigual gebucht, ehe sie später zur Markenbotschafterin ernannt wurde. Das Label findet klare Worte für seine Entscheidung:

"Wir finden, dass Definition von Schönheit sich nicht aus etwas Exotischem, Eigenartigem oder anderem zusammensetzt, sondern als etwas Wesentliches gesehen werden soll. Winnie ist unser Maßstab für Schönheit."

Harlow sei eine Inspiration, ein Statement und der lebende Beweis, "dass Anderssein schön ist".