Starporträt

Sibel Kekilli

37 Jahre

So geht es auch: Sibel Kekilli mauserte sich von der Pornodarstellerin zur gefeierten Schauspielerin, und das sogar international

  • Geboren , Heilbronn, Baden-Württemberg / Deutschland
  • VornameSibel
  • Name Kekilli
  • Grösse 1.63 m
  • Sternzeichen Zwillinge

Biografie von Sibel Kekilli

Vom Porno zu 'Game of Thrones': Die schöne ließ im Laufe ihrer Karriere schon oft die Hüllen fallen. In jungen Jahren stand sie als Pornodarstellerin vor der Kamera und hat es trotzdem bis ganz nach oben geschafft. Inzwischen zählt sie zu den bekanntesten deutschen Schauspielerinnen und konnte mit der Hitserie 'Game of Thrones' sogar international Erfolge feiern – und erneut viel nackte Haut zeigen.

Ihre Entdeckung

Sibel war 23 Jahre alt, als sie in einer Kölner Einkaufstrasse für Film 'Gegen die Wand' entdeckt wurde. In ganz Deutschland hatte die Casterin zuvor nach einer wie ihr gesucht. Nach einer Frau mit genau ihrem Charisma, ihrer Ausstrahlung, der Magie, die von ihren Augen ausgeht. Und auch Sibel hatte scheinbar genau darauf gewartet: Auf etwas, das ihr bisheriges Leben umkehrt und dies endlich zu ihrem eigenen macht. Die Deutsch-Türkin beendete nach der Mittleren Reife die Schule und wurde Verwaltungsfachangestellte in ihrem Heimatort Heilbronn. Schnell merkte sie, dass ihr das nicht reichte. Sibel rebellierte, wollte sich ihre Freiheit beweisen und stürzte sich in viele Jobs. Keiner davon spiegelte sie wieder. Weder die Obstverkäuferin noch die Pornodarstellerin, auf die man sie später so gerne reduzierte, entsprachen der wahren Sibel Kekilli. 

Mehr News zu Sibel Kekilli

Skandal und Rückzug

Später - das war als Sibels neues Leben schon begonnen hatte. Als 'Gegen die Wand' bereits abgedreht war und mit einem Goldenen Bären ausgezeichnet wurde. Als die Presse Sibel zunächst für ihr atemberaubendes Kinodebüt lobte und dann plötzlich wegen ihrer Pornovergangenheit auseinandernahm. "Es war wirklich so, wie es immer heißt: Ich war jung und brauchte Geld", verteidigte sie sich selbst. Trotzdem wurde es ruhig um Sibel Kekilli. Kritiker mögen meinen, sie bekam in der langen Zeit nach dem Presse-Eklat einfach keine großen Rollen mehr, sie selbst sagte, sie habe sich bewusst Zeit lassen wollen, um sich selbst zu finden und dann versucht, ihre Rollen sorgfältig auszuwählen. Deshalb spielte Sibel in kleineren Produktionen und im Ausland mit, um nicht in das Rollenklischee der Deutsch-Türkin zu fallen. Erst 2010 glaubte sie, dieser Gefahr nicht mehr ausgesetzt zu sein und nahm die Hauptrolle im deutsch-türkischen Drama 'Die Fremde' an.

Ihr Comeback

Die Rechnung ging auf. Zwar war Sibel nervös nach dem Skandal wieder im Blitzlichtgewitter zu stehen, letztendlich lohnte es sich aber für die exotische Schönheit: Sie wurde für ihre Darstellung mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet. Vergleiche mit ihrer Filmfigur Umay blockte Sibel indes ab und musste sich ein weiteres Mal rechtfertigen: Die Gemeinsamkeiten waren für die Presse zu offensichtlich, schließlich ist Umay auch Deutsch-Türkin, die von der Familie verstoßen wurde. Trotzdem gelang es der Schauspielerin ihre turbulente Vergangenheit hinter sich zu lassen und im deutschen Film- und Fernsehgeschäft wieder Fuß zu fassen. Spätestens seit ihrer Stammrolle im Kieler 'Tatort', die keine Verbindung zu Sibels Privatleben zulässt, hat wohl auch der letzte Zweifler akzeptiert, was sie da auf dem Bildschirm macht: außerordentlich gut schauspielern. Und dass genau das auch ihr innerstes Bestreben ist, merkte man ihr an, als sie im Februar 2017 von sich aus ihre erfolgreiche "Tatort"-Rolle hinwarf, um wieder deutlich sichtabr für spannende andere Projekte zur Verfügung zu stehen.

Der internationale Durchbruch

Vielleicht wieder etwas fürs internationale Publikum? Sibel zog nämlich kurz nach ihrem Erfolg mit 'Die Fremde' schon den nächsten großen Fisch an Land: Insgesamt vier Staffeln lang verkörperte sie die Prostituierte Shae in der Fantasyserie 'Game of Thrones' und wurde damit weltweit bekannt. Karrieretechnisch könnte 'Game of Thrones' also zum Sprungbrett für die schöne Schauspielerin werden. "Ich hatte seitdem mehrere internationale Castings und Angebote – und ich durfte auch mal über den Emmy-Teppich laufen", ließ sie im Interview mit 'B.Z.' verlauten. Wer weiß, vielleicht sehen wir Sibel Kekilli also erneut in einem Hollywoodfilm?!

Filme mit Sibel Kekilli

  • 2004: Gegen die Wand
  • 2005: Kebab Connection
  • 2006: Eve Dönüs
  • 2006: Der letzte Zug
  • 2006: Winterreise
  • 2006: Fay Grim
  • 2008: Nachtschicht – Blutige Stadt
  • 2009: Pihalla (deutscher Titel: Spielplatz)
  • 2010: Die Fremde
  • 2010-2017: Tatort-Kommissarin im Tatort Kiel
  • 2010: Mordkomisssion Istanbul – In deiner Hand
  • 2010: Gier
  • 2011: What a Man
  • 2011 – 2014: Game of Thrones
  • 2012: Die Männer der Emden