Starporträt

Sascha Vollmer

45 Jahre

Sascha Vollmer war schon immer Musiker. Doch zum Leben reichte es nie, bis er auf der Arbeit seinen musikalischen Seelenverwandten traf

  • Geboren , Heidenheim / Deutschland
  • VornameSascha
  • Name Vollmer
  • Grösse 1.91 m
  • Sternzeichen Schütze
  • Partner Jenny  (aktuell)
  • Kinder John ; Manisha 

Biografie von Sascha Vollmer

Der heutige "The BossHoss"-Cowboy war schon immer Musiker. Als Kind lernte er Geige und Klavier, mit 14 Jahren gründete er seine erste eigene Band. Da in dieser Band aber noch ein weiteres Mitglied war, das Klavier spielen konnte, sattelte kurzerhand auf Gitarre und Gesang um.

Erste Erfolge mit seiner Band

Später beherrschte Sascha Vollmer einige Instrumente, konnte singen und hatte so einige Erfahrungen in Sachen Musik sammeln können, als er Anfang der 90er die Punk- und Rockabilly-Band "Hot Boogie Chillun" gründete. Die Band veröffentlichte vier Alben, bei denen Vollmer nicht nur als Sänger und Gitarrist auf der Bühne glänzte, sondern auch hinter den Kulissen als Songwriter und Produzent fungierte. Zwar blieb der große kommerzielle Erfolg aus, doch die Combo tourte einige Jahre durch Europa und die USA. Schon damals trug er übrigens immer einen weißen Stetson – ohne zu wissen, dass dieser einmal zum Markenzeichen seiner überaus erfolgreichen Band "The BossHoss" werden würde.

Eine schicksalhafte Begegnung

Die Geschichte von "The BossHoss" beginnt mit Vollmers Umzug nach Berlin, wo er als Werbegrafiker in einer Kreuzberger Agentur arbeitet. Dort traf er auf seinen späteren Band-Kumpanen , der ebenfalls als Grafiker arbeitete. "Als ich an meinem ersten Tag ins Büro kam, bastelte gerade an einem CD-Booklet herum. Ich dachte, der sieht aus, als würde er selbst auch Musik machen." Und genau so war es auch, wie sich noch am selben Abend herausstellte, als die beiden ein paar Bierchen trinken waren. Also wurde gemeinsame Sache gemacht, die Band "The BossHoss" wurde gegründet und Sascha Vollmer war fortan unter dem Künstlernamen "Hoss Power" unterwegs.

Ausflüge ins TV

Nach inzwischen etlichen erfolgreichen Singles und Alben bezeichnet sich das Country-Duo heute als altes Ehepaar. Dass die Chemie zwischen ihnen stimmt und sie sich fast wortlos verstehen, sah man ihnen auch in der Castingshow "The Voice of Germany" an, in der die beiden als Juroren und Coaches fungierten. 

The BossHoss verlassen "Sing meinen Song"

Fünf Dinge, die Sie noch nicht über die Cowboys wussten

The BossHoss



Weitere TV-Erfahrungen konnte Sascha Vollmer in der dritten Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" an der Seite von Musikern wie , , Rapper , und sammeln. In der vierten Staffel 2017 waren er und Cowboy-Kollege Alec dann sogar die Gastgeber der Show und jammten mit Michael Patrick Kelly, Stefanie Kloß und Lena Meyer-Landrut.

Da hat der Bub aus dem beschaulichen, baden-württembergischen Heidenheim aber eine ganz beachtliche Karriere hingelegt!