Starporträt

Ryan Reynolds

40 Jahre

Ryan Reynolds musste so lange um den Durchbruch kämpfen, dass ihm beinahe die Puste ausgegangen wäre, doch die Ausdauer zahlte sich aus

  • Geboren , Vancouver, British Columbia / Kanada
  • VornameRyan Rodney
  • Name Reynolds
  • Grösse 1.88 m
  • Sternzeichen Waage

Biografie von Ryan Reynolds

Kaum zu glauben, dass diesen heißen Typen in der Highschool niemand auf der Bühne sehen wollte: , damals noch etwas pummeliger, wollte schon früh Schauspieler werden, aber fürs Schultheater reichte sein Talent angeblich nicht ... Was der damalige Hauptdarsteller heute wohl denkt, wenn er den "Sexiest Man Alive 2010" in erfolgreichen Filmen auf der großen Leinwand sieht?!

Verkäufer statt Schauspieler

Ryans Karriere brauchte eine ganze Weile, bis sie in Gang kam. Nachdem er mit 14 Jahren eine Rolle in der TV-Serie "Hillside" ergattert hatte, die er zwei Jahre lang spielte, blieben die großen Filme aus. Frustriert kehrte er der Schauspielerei den Rücken und jobbte im Lebensmittelgeschäft seiner Eltern Jim, einem pensionierten Polizisten und Lebensmittelgroßhändler, und Tammy, einer gelernten Einzelhandelsverkäuferin.

Mehr News zu Ryan Reynolds

Mit Ach und Krach aus Kanada nach Hollywood

Ein guter Freund, der selbst Filme drehen werden wollte, überredete den Frauentraum schließlich, es noch ein letztes Mal in den Staaten zu versuchen. Und der Plan ging auf: Ein paar Monate später wurde Ryan für die TV-Serie "Ein Trio zum Anbeißen" entdeckt und schlüpfte von 1998 bis 2001 in die Rolle des medizinverrückten Michael "Berg" Bergen. Endlich bemerkten ihn auch Hollywoodproduzenten! In den nächsten Jahren schien sich Ryan auf Komödien zu spezialisieren, er drehte Filme wie "Ich liebe Dick", "Die Hochzeitsfalle", "Party Animals - Wilder geht's nicht!" und "Ted". Doch besonders lustig wurde es mit Ryans Rolle in der romantischen Komödie "Wild X-Mas". Mit Rückblenden erzählt der Film die Geschichte des von Ryan gespielten Chris Brander, der seit der Highschool in seine beste Freundin verliebt ist. Das Lustige daran? Das Drehbuch wollte es so, dass der jugendliche Chris Brander ein paar Kilos zu viel auf den Hüften hatte und so musste Ryan jeden Tag stundenlang in der Maske verbringen, um aus ihm den pummeligen Schüler zu zaubern. Für Spaßvogel Ryan ein gefundenes Fressen: Mit seinem neuen, ungewohnten Look veräppelte er gerne Kollegen, Freunde und seine Fans.

Komödien, Action, Horror – Ryan kann alles

Doch Ryan Reynolds kann nicht nur lustig, in ihm stecken noch ganz andere Talente! Das bewies er 2005 an der Seite von im Remake von "Amityville Horror": Die Darstellung des zunächst sanftmütigen Ehemannes, der sich durch ein unheimliches Haus in einen gewalttätigen und blutrünstigen Psychopathen verwandelt, gelang ihm beängstigend gut. Von da an passte der jüngste von vier Brüdern in keine Schublade mehr: Komödien, Horror, Action - er fühlt sich überall zu Hause, sogar im Superheldenkostüm als "Green Lantern" (2011) und als "Deadpool" (2015)!

Es geht nicht immer nur um Filme: Ryan und die Frauen

Der Kanadier wurde nicht aus Zufall 2010 zum "Sexiest Man Alive" gekürt: Ryan sieht toll aus und pflegt sein Sixpack mindestens so gut wie seinen Dreitagebart. Das finden auch die Damen weltweit und so durfte sich der Künstler schon mit einer Menge hübscher Ladies vergnügen. Trotz seiner beachtlichen Größe von 1,88 Meter verliebte er sich 2002 in die nur 1,63 Meter große kanadische Sängerin und machte ihr 2004 sogar einen Heiratsantrag. Dazwischen kam allerdings die Trennung im Februar 2007. nahm ihr gebrochenes Herz und ließ es in ihr Album "Flavors of Entanglement" fließen. Die Platte war noch nicht auf dem Markt, da schenkte Ryan sein Herz der schönen , mit der er sich ebenfalls verlobte!  Klingt nach einem Serientäter? Zu Recht, aber dieses Mal schaffte es der Star wenigsten vor den Traualtar. Trotzdem: Die Scheidung mit Scarlett wurde am 1. Juli 2011 nach drei Ehejahren rechtskräftig.

Endlich die Richtige!

Da hatte Ryan seine nächste Freundin schon längst kennengelernt - wieder eine Schauspielerin, wieder blond: hieß die Auserwählte. Mit ihr drehte Ryan nicht nur den Film "Green Lantern", sondern ist bis heute mit ihr glücklich: Die beiden heirateten am 9. September 2012 und der Familiensegen samt Kindern sollte nicht lange auf sich warten lassen. Im Dezember 2014 kam ihre Tochter James zur Welt, zwei Jahre später erblickte ihre zweite Tochter Ines das Licht der Welt.

Trauer um seinen Vater

Doch Moment Mal, ihr Töchterchen heißt James? Eigentlich ein Männername, sollte man annehmen, und das ist er auch. Ryan und seine Frau Blake haben ihre Erstgeborene nach Ryans verstorbenem Vater benannt. Im Oktober 2015 mussten der Schauspieler und seine Familie Abschied von James Reynolds nehmen, der nach langer, schwerer Parkinsonerkrankung im Alter von 74 Jahren verstarb. Für Ryan eine schwere Zeit. Für ihn und seine drei Brüder, die ein sehr gutes Verhältnis zu ihrem Vater hatten, war das keine leichte Erfahrung. Seine Trauer verarbeitete der Kanadier durch die harte Arbeit an der Comicverfilmung "Deadpool". Viel Unterstützung erhielt er auch von seinen Fans, die über Social Media Anteil an seiner Trauer nahmen. Zuvor postete Ryan ein Bild auf Instagram, das seinen Vater und sich als Baby zeigt, kommentiert mit den Worten: "Ruhe in Frieden, Papa. James C. Reynolds. 1941 - 2015". Auf seine Blake kann er natürlich auch immer zählen, liebevoll stützte sie ihn bei dem ersten Red Carpet-Auftritt nach dem Todesfall. Und dann sind da ja noch seine kleinen Töchter James und Ines, die ihm bestimmt immer ein Lächeln auf die Lippen zaubern.

Filme und Serien mit Ryan Reynolds (Auswahl)

  • 1995–1998: Outer Limits – Die unbekannte Dimension
  • 1996: Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI
  • 1998–2001: Ein Trio zum Anbeißen
  • 1999: Ich liebe Dick
  • 2002: Die Hochzeitsfalle
  • 2002: Party Animals – Wilder geht’s nicht!
  • 2003: Scrubs – Die Anfänger
  • 2004: Blade: Trinity
  • 2005: Wild X-Mas
  • 2005: Amityville Horror – Eine wahre Geschichte
  • 2009: X-Men Origins: Wolverine
  • 2009: Selbst ist die Braut
  • 2011: Green Lantern
  • 2012: Ted
  • 2016: Deadpool

Social Media von Ryan Reynolds

Peanut Butter and Jelly. https://t.co/4zr456eF7w

14.05.2017

That's a moose-knuckle. Not a camel toe. Let's try to work together here, Daniel. https://t.co/cXOOPJazkW

11.05.2017

Guardians of the Galaxy 2 is SO DAMN GOOD!! I had no idea it was a follow-up to Guardians of the Galaxy 1. Congrats @JamesGunn cast/crew.

07.05.2017

Thank you #Time100 https://t.co/gOEIqBZaOF

27.04.2017

"Hurt" by Johnny Cash. Good luck making love with that song stuck in your head.

27.04.2017

Thank you TIME and #Time100 For including me in this ridiculous list of brilliant and sometimes terrifying people. And the gorgeous Helen mirren ... I thank you from the heart of my bottom for the kindest words ever. They will be sung by a children's choir at my extravagant funeral.

21.04.2017

Thank you TIME and #Time100 For including me in this ridiculous list of brilliant and sometimes terrifying people. And the gorgeous Helen Mirren... I thank you from the heart of my bottom for the kindest words ever. They will be sung by a children's choir at my extravagant funeral.

21.04.2017

Oh god. Oh. Dear. God. What have you done!? Thankfully, all the letters in my name are silent. https://t.co/Tf1E6BfBcC

20.04.2017

What in the..? Thanks #Time100 -- and Helen Mirren for the kindest words. My real name is Summershank Melon-Wad. https://t.co/Dv9YnxKMYO

20.04.2017

Never fall in love. #HitmansBodyguard

14.04.2017

RT @HitmanBodyguard: Zero muthafuckas censored. Watch @VancityReynolds and @SamuelLJackson in The #HitmansBodyguard RESTRICTED teaser trail…

13.04.2017

23.03.2017

LIFE! Red Band Trailer. https://youtu.be/dNn1UNRafs4

14.03.2017

https://twitter.com/LifeMovie/status/839188928913551360

07.03.2017

Anyone know the number to 911?

04.03.2017

Check. This. Out.

07.02.2017

LIFE. Full trailer. Opens March 24th!!!!

06.02.2017

LIFE - Super Bowl spot!

05.02.2017

Thank you Harvard University and the #hastypudding gang for roasting me so hard, I've filed for a divorce from myself. And a big shoutout to the cast and crew of Casino Evil for bringing down the house. Whoomp. There it is.

04.02.2017

SUNDAY IN THE PARK WITH GEORGE is coming to Broadway next month! One of the best shows I've seen on stage. Jake Gyllenhaal and Annaleigh Ashford make the world feel pretty damn great again. http://www.thehudsonbroadway.com/whatson/sunday-in-the-park-with-george/

31.01.2017

#BondVerinePool.

17.01.2017

Spent the afternoon with a master watch-builder at Piaget. He showed me how they build the world's greatest timepiece. While I can't even build a decent bowl of cereal. #SIHH.

17.01.2017

13.01.2017

Having the best conversation. #goldenglobes

08.01.2017

29.12.2016

The Contenders Screening of Deadpool for MoMA The Museum of Modern Art was a damn good time. Thanks for the Q&A. Pretty sure we filled the swear jar within the first two minutes.

20.12.2016

Thank you to the @hollywoodchamberofcommerce and @20thcenturyfox. This is one of those "pinch me" moments. But not in the creepy way my Aunt used to do it.

16.12.2016

‪Thank you, Golden Globes! As we speak, the entire Deadpool team is engaged in a grotesque, early morning tickle-fight.‬

12.12.2016

Had a great time speaking at #24HoursOfReality last night - filmed entirely inside the Incredible Hulk's missing left testicle. For more info, and to learn what you can do to ensure the Paris agreements and many other invaluable steps forward aren't erased, check out #climaterealityproject

06.12.2016

05.12.2016

This.... take a look at this. www.getbettergifts.ca

03.12.2016

What in the...? After 11 years of pushing, this is mind-boggling. Thank you to the BFCA, the entire cast, and everyone from the caterer to the head of the studio who helped make the Big Red Dream a reality.

02.12.2016

Thank you to the beautiful, charming, funny and gracious gang #TheSocialCTV for having me on in support of the AMAZING #SickKidsVS To Support the Sick Kids Foundation, go to: www.sickkidsfoundation.com

01.12.2016

Instagram von Ryan Reynolds