Starporträt

Mirja du Mont

50 Jahre

Model, Schauspielerin, Mutter, Ex von Sky du Mont – Mirja du Mont hat es zu einiger Bekanntheit gebracht, doch nun muss sie sich alleine durchschlagen

  • Geboren , Celle / Deutschland
  • VornameMirja
  • Name Neven du Mont , geboren als Becker
  • Grösse 1.72 m
  • Sternzeichen Wassermann
  • Partner Sky du Mont (geschieden)
  • Kinder Tara Iracema Sophie  (*2001); Fayn Mark Gordon   (*2006)

Biografie von Mirja du Mont

, geborene Becker, wuchs im beschaulichen in Niedersachsen auf. Zunächst schien alles so, als würde die hübsche Niedersächsin ein gewöhnliches Leben führen. Nach ihrem Abitur absolvierte eine Ausbildung als veterinärmedizinisch-technische Assistentin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover, merkte jedoch rasch, dass dies nicht das richtige für sie war. Also schwenkte sie um auf Psychologie, studierte einige Jahre, ehe sie erneut die Richtung wechselte und Sozialwesen an der Evangelischen Fachhochschule Hannover studierte.

Sky du Mont trat in Mirjas Leben

Doch dann kam ein gewisser Sky du Mont dazwischen und alle bisherigen Pläne wurden über Bord geworfen. Kenner des Playboys kannten Mirja bereits: 2000 veröffentlichte das Männermagazin eine Fotostrecke mit ihr und die Leser kürten sie zum Playmate des Monats. So viel Sex-Appeal konnte wohl auch der knapp 30 Jahre ältere Schauspieler nicht wiederstehen und machte Mirja noch im selben Jahr zu seiner Frau.

Erste Versuche als Schauspielerin

Mirja war fasziniert von der glamourösen Welt ihres Mannes, brach ihr Studium ab und versuchte, als Schauspielerin Fuß zu fassen. Das gelang ihr mal besser, mal schlechter. Hauptsächlich tingelte sie über die roten Teppiche des Landes oder war in Personality-Shows wie "Quiz Taxi" oder "Typisch Frau – Typisch Mann" im Fernsehen zu sehen.

Mirja du Mont im Mutterglück

Privat lief es hingegen deutlich besser als mit der Karriere im Rampenlicht. Sky und Mirja waren über beide Ohren verliebt und erster Nachwuchs kündigte sich bereits ein Jahr nach der Hochzeit an. Töchterchen Tara Iracema Sophie erblickte 2001 das Licht der Welt, Sohnemann Fayn Mark Gordon folgte 2006.

Die Höhepunkte ihrer TV-Karriere

Das Jahr der Geburt ihres zweiten Kindes war zudem auch karrieretechnisch ein Highlight in Mirjas Leben. In der deutschen Filmproduktion "7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug" übernahm sie die Rolle des Rotkäppchens und konnte ihr schauspielerisches Können präsentieren. Neben ihren TV-Jobs arbeitete Mirja weiterhin als für namhafte Unternehmen. Im Jahr 2012 hatte sie einen Gastauftritt in der Sat.1-Telenovela "Anna und die Liebe" und nahm im Jahr darauf an der umstrittenen ZDF-Produktion "Auf der Flucht - das Experiment" teil.

Das bittere Aus einer Traum-Ehe

Doch im Juli 2016 geriet die heile Welt der Mirja du Mont ordentlich ins Wanken. Sie und ihr Ehemann Sky gaben nach 16 gemeinsamen Ehejahren offiziell ihre Trennung bekannt. Über die Gründe schweigen sich die beiden beharrlich aus, doch wer nun einen erbitterten Rosenkrieg erwartet hatte, wird enttäuscht. Angeblich sei kein neuer Freund der Trennungsgrund und ausgezogen sei auch noch niemand aus dem gemeinsamen Haus. Den Kindern zu Liebe läuft alles ganz harmonisch ab. Am Ex-Ehepaar du Mont sollte sich ruhig mal der ein oder andere Promikollege ein Beispiel nehmen.

News zu Mirja du Mont