Starporträt

Mariella Ahrens

Mariella Ahrens ist eines der bekanntesten deutschen TV-Gesichter. Mit dem "Dschungelcamp" und freizügigen "Playboy"-Fotos sorgte sie für Furore

Bekannt als Mariella Ahrens
Vorname Mariella
Name Ahrens
Geburtstag 2. April 1969
Alter 47 Jahre
Geburtsort Sankt Petersburg / Russland
Größe 1,70 m
Sternzeichen Widder

Was Sie wissen sollten - Biografie

Mariella Ahrens ist eine wahre Kämpfernatur. Auch als sie eine Absage von der renommierten Ernst-Busch-Schauspielschule bekam, hielt sie an ihrem Traum, Schauspielerin zu werden, fest. Ihre Ausbildung absolvierte sie stattdessen an der privaten Schauspielschule "Der Kreis".

Ihre Karriere startete vielversprechend: Mariella stand 1995 für 41 Folgen für die Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" vor der Kamera. In "Du bist nicht allein – Die Roy Black Story" und "Polizeiruf 110" konnte sie ebenfalls Rollen ergattern.

Alleinerziehende Mutter

<p>Aber dann kam es zum Wendepunkt in Mariellas Leben: 1999 brachte sie ihre Tochter Isabella Maria zur Welt. Doch die Beziehung mit dem Vater ihrer Tochter scheiterte. Er ging ins Ausland und zahlte ab Isabellas dritten Lebensjahr keinen Unterhalt mehr. Mariella Ahrens musste als alleinerziehende Mutter nun für ein regelmäßiges Einkommen sorgen, was als Schauspielerin schwierig ist: "Ich hatte Existenzangst. Wenn ich mal drei Monate keine Rolle hatte, dachte ich: Jetzt muss ich mir mit meinem Kind bald eine andere Wohnung suchen. Es war eine schlimme Zeit."

Dschungelcamp

Als 2004 die Macher des "Dschungelcamps" bei der von Geldsorgen geplagten Schauspielerin anfragten, sagte Mariella zu. Ein Schritt, den sie heute bereut: "Ich hatte danach zwar unglaublich viele Fans. Aber innerhalb der Filmbranche wurde es schwierig. Die Regisseure und Produzenten haben überhaupt nicht verstanden, warum ich da mitgemacht habe. Es war danach schwierig, sich wieder zu behaupten"

Comeback als Schauspielerin

Doch Mariella Ahrens ließ sich auch von Kritikern nicht unterkriegen und bekam nach einer Weile wieder Rollenangebote, spielte in Serien wie "In aller Freundschaft" und "Der Bergdoktor" mit und konnte die weibliche Hauptrolle in "Ein Fall von Liebe" an der Seite von Francis Fulton-Smith ergattern

Die Gräfin

2005 kehrte dann auch das private Glück ein: Bei der Hochzeit von Veronica und Franjo Pooth lernte sie Patrick Graf von Faber-Castell kennen. Eine Liebe im Rekordtempo: Ein Jahr später heiratete das Paar und 2007 brachte Mariella Ahrens die gemeinsame Tochter Lucia zur Welt. Leider sollte das Glück nicht für immer sein: 2012 gaben die Gräfin und der Graf von Faber-Castell die Trennung aufgrund unterschiedlicher Lebenseinstellungen bekannt.

Auch wenn die zweifache Mutter sehr unter der Scheidung gelitten hat, lässt sie sich nicht beirren: "Das hab ich im Leben gelernt - dass Dinge oft anders laufen können als gedacht. Ob nun zum Positiven oder Negativen. Man muss immer mit allem rechnen."

Filme und Serien mit Mariella Ahrens (Auswahl)

  • 2005–2007: "Im Namen des Gesetzes"
  • 2006: "In aller Freundschaft" (Fernsehserie, Folge 301)
  • 2008: "Der Bergdoktor"
  • 2009: "So ein Schlamassel"
  • 2009: "Ein Fall von Liebe"
  • 2009, 2011: "Der Bergdoktor" (Fernsehserie, 3 Folgen)
  • 2010: "Gier"
  • 2011: "Beate Uhse – Das Recht auf Liebe"
  • 2011: "Ein Fall von Liebe – Saubermänner"
  • 2013: "Promi Shopping Queen"
  • 2014: "Ein Fall von Liebe – Annas Baby
  • 2015: "Prinzessin Maleen"