Starporträt

Jon Bon Jovi

55 Jahre

Schon als kleiner Junge träumte Jon Bon Jovi von einer Rockstarkarriere. Ein echter Rockstar ist er vielleicht nie geworden, aber der Erfolg gibt ihm Recht. 

  • Geboren , Perth Amboy, New Jersey / USA
  • VornameJohn Francis
  • Name Bongiovi, Jr.
  • Grösse 1.75 m
  • Sternzeichen Fische
  • Partner Dorothea Hurley (verheiratet seit 1989)
  • Kinder Stephanie Rose  (*1993); Jesse James Louis  (*1995); Jacob  (*2002); Romeo Jon  (*2004)

Biografie von Jon Bon Jovi

Der in New Jersey geborene John Francis Bongiovi, Jr., besser bekannt unter seinem Künstlernamen , ist das ganz logische Resultat, wenn ein italienischer Friseur und ein amerikanisches Playboy-Model ein Kind bekommen. Die Haarpracht kam vom Vater, der sexy Look, den später Frauen auf der ganzen Welt anhimmeln sollten, von der Mutter.

Große Erfolge mit seiner Band "Bon Jovi"

Schon als kleiner Junge träumte Jon Bon Jovi, wie er sich später nennen sollte, von einer Karriere als Rockstar. Jede freie Minute trällerte er Songs seiner Idole , und "Aerosmith" nach. Zugegeben, ein richtiger Rockstar mit allem was dazu gehört, sprich Sex, Drugs and Rock 'n' Roll, wurde Jon Bon Jovi nie so richtig. Dafür war die Musik seiner nach ihm benannten Band "Bon Jovi" schon immer zu mainstreamig und zu häufig auf den berühmten Kuschelrock-Samplern vertreten. Allen Kritikern zum Trotz verkaufte die Band seit ihrer Gründung Anfang der achtziger Jahre mehr als 130 Millionen Alben, verkraftete sogar den Ausstieg ihres gefeierten Gitarristen und geht mit Songs wie "Runaway", "Livin' on a Prayer", "Keep the Faith", "Bed of Roses", "These Days" und "It's My Life" in die Musikgeschichte ein. In ihrer langen Bandgeschichte gab es kein Album, das in den USA und Deutschland nicht die Top 10 erreichte. Sogar ihr dreizehntes Studioalbum "This House Is Not for Sale" schaffte es 2016 – 32 Jahre nach ihrem ersten Album – an die Spitze der US-Charts.

Jon Bon Jovi und seine Schauspielambitionen

Doch auch ohne seine Bandkumpanen konnte der Sänger und Songschreiber große Erfolge feiern. Anfang der neunziger Jahre erschien sein erstes Soloalbum "Blaze of Glory" und die gleichnamige Single für den Film "Blaze of Glory – Flammender Ruhm", in dem er eine Nebenrolle spielte. Neben einem zweiten Album im Alleingang ("Destination Anywhere") versuchte sich Jon Bon Jovi auch immer mal wieder als Schauspieler. Zu seinen bekanntesten Filmen zählen das Drama "Moonlight und Valentino", der Kriegsfilm "U-571" und die Rom Com "Happy New Year". Zudem hatte er Gastauftritte in mehreren Serien, darunter das Erfolgsformat "Sex and the City".

Jon Bon Jovi glücklich mit seiner Jugendliebe

Genauso wenig wie der Auftritt als Schauspieler in einer romantischen Komödie zu einem Leben als echter Rockstar passt, so outet ihn auch sein Liebesleben als richtigen Romantiker. Im Frühjahr 1989 gab er seiner Jugendliebe in der Graceland Wedding Chapel in Las Vegas das Jawort. Die beiden bekamen vier Kinder und sind bis heute glücklich verheiratet.