Starporträt

Ireland Baldwin

22 Jahre

Ireland Baldwin ist keine typische Promitochter – und das ist auch gut so, denn das Model hebt sich erfolgreich von den anderen It-Girls ab

  • Geboren , Los Angeles, Kalifornien / Vereinigte Staaten
  • VornameIreland Eliesse
  • Name Baldwin
  • Grösse 1.83 m
  • Sternzeichen Waage
  • Partner Angel Haze (2014-2015)

Biografie von Ireland Baldwin

Ja, sie ist die Tochter eines bekannten (Ex)-Schauspielerehepaares, und ja, sie verdient sich ihre Brötchen als Model, doch das war es auch schon mit den Hollywood-Nachwuchs-Klischees, die man Ireland anheften kann.

Zoff in der Familie

Denn schon der Start der Tochter von Alec Baldwin und im Rampenlicht war ungewöhnlich – und ziemlich peinlich, zumindest für den Vater: Mitten im Sorgerechtsstreit mit Exfrau um die damals 11-Jährige Ireland quatschte Alec seiner Tochter eine bitterböse Nachricht auf den Anrufbeantworter. Als "gedankenloses kleines Schwein" bezeichnete er sie. Schlimm genug, dass er so mit seiner eigenen Tochter spricht, noch blöder allerdings, dass diese Nachricht danach an die Öffentlichkeit gelangte. Alec musste sich im Fernsehen vor aller Welt entschuldigen und vor Gericht verantworten, während sich Ireland plötzlich mitten in der Aufmerksamkeit der Medien wiederfand.

Zoff um die Karriere

Zum Glück schlug ihr dieser Zwischenfall aber nicht negativ aufs Gemüt. Im Gegenteil: Es schien sie sogar nur noch hartnäckiger gegenüber der Presse zu machen. Als Ireland 2013 ihren ersten Modelvertrag mit der international renommierten Agentur "IMG Models" unterzeichnete, wurden von einigen Seiten kritische Stimmen laut, die sagten, sie sei zu dick fürs Modegeschäft. Und auch Ireland Baldwins Größe von 1,83 Metern wurde als unpassend abgetan. Bei ihrem tollen Aussehen und damaligen Alter von gerade einmal 17 Jahren höchst unangebracht, fand nicht nur die Promi-Tochter und handelte ganz nach der Regel: Angriff ist die beste Verteidigung! Ireland war fortan nicht nur in einigen tollen Fotostrecken zu sehen und als Model durchaus erfolgreich, sie wurde auch in großen Zeitschriften, wie dem "W Magazine" und der "Vanity Fair" abgebildet. Letztere wählte sie im Juni 2013 sogar zusätzlich zum "It-Girl des Monats" – ein Titel, den Ireland sich bestimmt auch wegen ihres Ehrgeizes verdient hat.

Zoff in der Liebe

Und die junge Baldwin konnte nicht nur die Mode- und Magazinwelt beeindrucken, sondern auch eine ganz besondere Dame: US-Rapperin . 2014 fingen die beiden an sich zu treffen und waren fortan unzertrennlich: Ob auf dem roten Teppich oder bei Instagram, die Welt sollte an ihrer Liebe teilhaben können. Klar, dass die Trennung, die 2015 folgte, dann auch ziemlich hart für Ireland war. Aufgrund eines "tiefen emotionalen Traumas", dass sie nach eigener Aussage verarbeiten musste, wies sich das Model sogar selbst in eine Reha-Klinik ein. Mit ihrer Stärke sollte sie aber hoffentlich auch dieses und jedes weitere Tief durchstehen können.