Starporträt

Ioan Gruffudd

Ob Offizier, Ritter, Superheld oder unsterblicher Gerichtsmediziner – der walisische Schauspieler Ioan Gruffudd überzeugt in jeder Rolle

Bekannt als Ioan Gruffudd
Vorname Ioan
Name Gruffudd
Geburtstag 6. Oktober 1973
Alter 42 Jahre
Geburtsort Cardiff, Wales / Großbritannien
Größe 1,82 m
Sternzeichen Waage

Was Sie wissen sollten - Biografie

Eigentlich sah zunächst alles so aus als würde Ioan Gruffudd eine steile Musikerkarriere hinlegen. Bereits im Alter von 13 Jahren war er ein fähiger Sänger und virtuos an der Oboe. Sogar in einem Orchester war er jahrelang festes Mitglied. Doch dann kam die Schauspielerei, zu dessen Gunsten er die Musik schließlich aufgab. Doch die Erfahrungen aus seiner Zeit als Musiker waren ihm nützlich: „Als Waliser bin ich in einer Kultur geprägt von Singen und Musik aufgewachsen und ich denke, dass ich durch meine Musikerzeit auch Selbstbewusstsein für die Schauspielerei erlangt habe.“

Schauspielstudium in London

Nachdem er bereits als Jugendlicher in der walisischen Seifenoper „Pobol y Cwm“ mitgewirkt hatte, ging er als 18-jähriger nach London, um an der „Royal Academy of Dramatic Art“ Schauspiel zu studieren. Doch diese Zeit war alles andere als rosig und versprach zunächst nicht den erhofften Erfolg: Ioan ergatterte in den akademieeigenen Produktionen immer nur kleine Rollen, fühlte sich isoliert und orientierungslos, spielte mehrmals mit dem Gedanken, das Studium hinzuschmeißen. In seinem Abschlussjahr kam dann, wider Erwarten, die große Chance: In einem Ibsen-Stück durfte Ioan die Hauptrolle übernehmen und überzeugte auf ganzer Linie. Nun war es nur noch eine Frage der Zeit, bis weitere Angebote ins Haus flattern würden.

Erste größere Rolle im Hollywood-Blockbuster „Titanic“

Dass dann aber gleich so ein großes Angebot kam, damit konnte wohl niemand rechnen: Ioan übernahm im Mega-Blockbuster „Titanic“ die Rolle des 5. Offiziers Harold Lowe und zog plötzlich die Aufmerksamkeit eines riesigen Publikums auf sich. Noch heute schwärmt er über die Drehpausen, die er mit Kate Winslet und Leonardo DiCaprio verbracht hat: „Es gab nicht so viele Leute in meinem Alter am Set, also habe ich viel Zeit mit Kate und Leo verbracht. Wir hingen viel in Leos Garderobe rum. Da gab`s reichlich spaßige Unterhaltung, wie PlayStations und Mini-Basketballkörbe.“

Ioan als Ritter, Superheld und Unsterblicher

Nachdem er mittlerweile auch international einige Bekanntheit als Schauspieler erlangt hatte, sah man Ioan 2004 an der Seite von Clive Owen und Keira Knightley in „King Arthur“ als Ritter Lancelot. Aber auch als Superheld „Mr. Fantastic“ alias Reed Richards machte er in den Comic-Verfilmungen „Fantastic Four“ und „Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer“ eine gute Figur. Und noch fantastischer wurde es für Ioan in der TV-Serie „Forever“. Hier spielte er den Gerichtsmediziner Dr. Henry Morgan, der vor rund 200 Jahren Unsterblichkeit erlangte.