Starporträt

Idil Üner

46 Jahre

Idil Üner ist ein wahrer Tausendsassa: Sie ist nämlich Schauspielerin, Regisseurin und Sängerin. Warum läuft sie trotzdem unter dem radar?

  • Geboren , Berlin / Deutschland
  • VornameIdil
  • Name Üner
  • Grösse 1.6 m
  • Sternzeichen Löwe
  • Partner Laurens Walter (verheiratet)
  • Kinder 2 Kinder

Biografie von Idil Üner

hat zwar viele Talente, aber weiß trotzdem genau, was sie will, und zwar von allem ein bisschen. Beruflich liegt ihr hauptsächliches Augenmerk allerdings auf der Schauspielerei.

Karrierebeginn

Die gebürtige Berlinerin hat zunächst eine Ausbildung an der "Hochschule der Künste" in ihrer Heimatstadt absolviert. Schon bald folgten erste TV-Auftritte im "Tatort" und "Polizeiruf 110". Regisseur holte die Tochter türkischer Eltern dann für seine Filme "Kurz und schmerzlos" und "Im Juli" mit ins Boot. Das war für Idil Üner ein kleiner Durchbruch.

Idil Üners Paraderolle

Seit 2008 gehört die Schauspielerin zum festen Cast der Krimireihe "Mordkommission Istanbul" und hat als toughe Frau des Kommissars (gespielt von ) viele Fans.
Auch im Kinofilm "Einmal Hans mit scharfer Soße" spielte Idil Üner eine selbstbewusste junge Frau, die klare Vorstellungen ihres Traummanns hat: ein deutscher Mann mit türkischem Temperament.

Privatleben

Ihren persönlichen Mr Right hat Idil mit dem deutschen Schauspieler Laurens Walter längst gefunden. Das Paar hat bereits zwei gemeinsame Kinder. Idil Üner hat Karriere und Kinder offenbar gut unter einen Hut gekriegt: "Zwei hintereinander und trotzdem weiter gearbeitet, das war toll. Ich musste nicht aufhören, das ergab sich alles so von alleine, und mein Plan war es, wenn die Kinder aus dem Gröbsten raus sind, meinen zweiten Frühling zu erleben."

Die Regisseurin

Diesen zweiten Frühling erfährt Idil Üner vor allem durch neue künstlerische Aufgaben. Für das Theaterstück "Süpermänner" wechselte sie auf den Regiestuhl: "Durch die Möglichkeit, eigene Visionen zu entwickeln, bin ich selbstständiger, selbstbewusster und entspannter geworden."

Die Sängerin

Eine weitere Möglichkeit ihrer künstlerischen Entfaltung ist der Gesang. In vielen Filmen ist die Schauspielerin auch als Sängerin zu hören.
Vielleicht sieht man das Multitalent ja eines Tages in einem Musical, in dem Idil die Hauptrolle spielt, mit Gesangseinlagen glänzt und gleichzeitig Regie führt. Sie könnte das bestimmt.

Filme und Serien mit Idil Üner (Auswahl)

  • 2000: "Im Juli"
  • 2003: "Schwer verknallt"
  • 2004: "Urban Guerillas"
  • 2004: "Anlat Istanbul"
  • 2006: "Verschleppt – Kein Weg zurück"
  • 2006: "Kommissarin Lucas - Skizze einer Toten"
  • seit 2008: "Mordkommission Istanbul"
  • 2008: "KDD – Kriminaldauerdienst"
  • 2009: "Evet, ich will!"
  • 2009: "Zweiohrküken"
  • 2010: "Tatort: Vergessene Erinnerung"
  • 2012: "Tatort: Tödliche Häppchen"
  • 2012: "Lena Fauch und die Tochter des Amokläufers"
  • 2014: "Einmal Hans mit scharfer Soße"
  • 2015: "Sibel & Max"