Starporträt

Eric Stehfest

28 Jahre

"GZSZ"-Star Eric Stehfest hat gerade gute Zeiten, doch er kennt leider auch die schlechten Zeiten nur zu gut

  • Geboren , Dresden / Deutschland
  • VornameEric
  • Name Stehfest
  • Grösse 1.81 m
  • Sternzeichen Zwillinge
  • Partner Edith Stehfest (verheiratet)
  • Kinder Aaron  (*2016)

Biografie von Eric Stehfest

Mit seiner Hauptrolle in Deutschlands beliebtester Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", der überaus erfolgreichen und hoch gelobten Performance bei "Let's Dance" und seinem Vaterglück schwimmt Eric Stehfest auf der Erfolgswelle.

Die Drogenbeichte

Doch das war nicht immer so. Im Gegenteil. Aufgewachsen ohne Vater, mit zwölf zum ersten Mal gekifft, wachsende Probleme und eine Flucht in die Drogensucht. "Es gab Problematiken in meiner Uni, ich hatte mit meiner damaligen Freundin ein Kind verloren und hatte ganz schön viel zu tun." Was folgte, war eine siebenjährige Crystal Meth-Abhängigkeit und eine zeitweise drogenindizierte Schizophrenie. Eric Stehfest lebte in einem Drogensumpf, den sich Hollywood nicht besser ausdenken hätte können. "Meine Bude war komplett vermüllt. Zum selben Zeitpunkt lagen zwei tote Meerschweinchen bei mir in der Küche, was ich gar nicht mitbekommen hatte. Der Tod war also schon in meiner Wohnung." Ein Schreckensmoment, der Eric zur Vernunft brachte und ihn einen kalten Entzug beginnen ließ. Mit Hilfe einer anschließenden Langzeittherapie schaffte er es schließlich, seine Sucht zu überwinden – mit Erfolg! Heute hat er sein Leben wieder im Griff, hat die Kontrolle zurück gewonnen und ist überaus dankbar. "Ich versuche ständig, mich und meine Welt zu reflektieren. Mir wurde die Chance gegeben, noch einmal neu anzufangen."

Eric ergattert Hauptrolle bei "GZSZ"

Schwer zu glauben, dass er es im Drogensumpf doch irgendwie schaffte, seine Karriere voranzutreiben. Nach seinem Schulabschluss beginnt Eric ein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig und hat im Zuge seiner Ausbildung Auftritte am renommierten Maxim-Gorki-Theater in Berlin. Nach seinem Studium steht auch schon bald seine erste Fernsehrolle vor der Tür. In der RTL-Soap "Unter uns" war er ein paar Monate in einer Nebenrolle zu sehen, ehe er seit Dezember 2014 in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" als chaotischer, aber liebenswürdiger Chris Lehmann vor der Kamera steht.

Filme fernab der Mainstream-Seifenopern

Doch Eric Stehfest hat nicht nur seichte Vorabend-Unterhaltung zu bieten. Zusammen mit seinem Team arbeitet er unter dem Projektnamen "Station B3.1" an Kurzfilmen, die Begriffe aus der Psychologie verbildlichen. Am meisten Aufmerksamkeit erhaschte in dieser Reihe der Film "Verdrängung", in dem Eric einen Drogenabhängigen mimt und nackt bei Minusgraden durch die Hauptstadt läuft.

Eric Stehfest im Familienglück

Wie das wohl seiner Frau gefallen hat? Mit ihr ist Eric seit dem 2. November 2015 verheiratet. Mehr als ihr Name, Edith, ist nicht bekannt. Eric versucht so gut es geht, sein Privatleben privat zu halten. So gelang es ihm auch, die Schwangerschaft seiner Frau zu verheimlichen und enthüllte sein Vaterglück, Sohnemann Aaron erblickte am 11. April 2016 das Licht der Welt, erstmals öffentlich bei "Let's Dance". Die dunklen Wolken sind also aus seinem Leben verschwunden, es herrscht wieder eitel Sonnenschein bei Eric Stehfest!