Starporträt

Ed Sheeran

26 Jahre

Der Typ ist ein Musik-Besessener: Ed Sheeran spielte sich jahrelang die Finger wund, bevor er berühmt wurde. Wortwörtlich: 2009 gab er über 300 Konzerte!

  • Geboren , Hebden Bridge, West Yorkshire / Großbritannien
  • VornameEdward Christopher
  • Name Sheeran
  • Grösse 1.73 m
  • Sternzeichen Wassermann
  • Partner Cherry  Seaborn (aktuell); Athina  Andrelos   (2014 - 2015); Nina Nesbitt (-)

Biografie von Ed Sheeran

will nichts außer Musik machen. Für diesen Traum hat er unzählige Kilometer hinter sich gebracht, ein Konzert nach dem anderen gespielt und jede Chance beim Schopf gepackt, die sich ihm geboten hat.

Anfänge in Suffolk: Die ersten EPs (die noch keiner hört)

Der Rotschopf wuchs in Framlingham in Suffolk auf, seine Mutter Imogen ist Schmuckdesignerin, Vater Kurator und Dozent, sein älterer Bruder Matthew ist klassischer Komponist. Mit elf Jahren begann Ed, Gitarre zu spielen und eigene Songs zu schreiben, mit 14 brachte er seine erste EP 'The Orange Rom EP' auf den Markt. Live-Erfahrung war ihm wichtig: In regionalen Clubs und Kneipen schulte er seinen Können, manchmal vor gerademal zehn Leuten.

Lost in London: 300 Konzerte und immer noch kein richtiger Erfolg

Mit 17 Jahren eröffnete er seinen Eltern, dass er nach London gehen würde, um Musiker zu werden. "Ich glaube, wenn ich in Suffolk geblieben wäre, hätte meine Karriere die eines Hobby-Musikers nicht überstiegen", sagte er später in einem Interview. In der spielte Ed sich wortwörtlich die Finger wund: Ein Konzert nach dem anderen gab er, 2009 waren es mehr als 300. Nach weiteren EPs wurde er zum Geheimtipp der Indie-Szene. Doch auch nach Touren mit Kollegen wie Just Jack und einem öffentlichen Lobgesang von Elton John ließ der große Durchbruch auf sich warten. Im April 2010 wurde ihm alles zu viel, er packte seine Sachen und ging nach Los Angeles.

In Los Angeles schläft Ed bei Jamie Foxx auf der Couch

Sein erstes Konzert gab er in Inglewood, einer ärmlichen Gegend, wo der Künstler "das einzige weiße Gesicht im Raum" war. Nachdem er seine Feuerprobe überstanden hatte, zog Ed von Show zu Show, spielte jedes Konzert, das er spielen durfte. Irgendwann wurde Hollywoodstar auf den jungen Wilden aufmerksam und bot ihm an, auf seiner Couch zu schlafen und sein Tonstudio zu benutzen. Eine Woche blieb der Brite und jamte mit seinem Gönner.

Endlich der Durchbruch

Im selben Jahr begriff Ed, wie nützlich ihm das Internet sein konnte: Er stürmte YouTube, Facebook, Twitter und Instagram, wo er bis heute massiv viele Follower hat. Im Januar 2011 brachte er die EP 'No. 5 Collaborations Project' raus, die sich in der ersten Woche über 7.000 Mal verkaufte - wenig später unterschrieb Ed seinen ersten Plattenvertrag bei Atalantic Records. Sein Debütalbum "+" erschien im September 2011, nach jahrelangen Mühen! Mit Hits wie 'The A Team', 'Lego House' und 'Drunk' gelang Ed der internationale Durchbruch: '+' kam im Februar 2012 auch in Deutschland auf den Markt und erreichte Platz 12 in den Charts. Dass Ed kein Fließband-Star ist, bewies er, indem er sein zweites Album erst drei Jahre später veröffentlichte. Inzwischen kannte ihn die ganze Welt, er hatte unzählige Konzerte gespielt, war mit seiner guten Freundin Taylor Swift auf Tour und zu Gast bei 'The Voice of Germany'. Außerdem schrieb der Mädchenschwarm mit 'I See Fire' den Soundtracksong zum Kinofilm 'Der Hobbit: Smaugs Einöde'. Im Juni 2014 erschien sein zweites Album 'x' inklusive der Hitsingles 'Sing', 'Thinking Out Loud', 'Don't' und 'Photograph'. Die Platte enterte die Spitzenposition in den deutschen Charts.

Ed Sheeran bricht Rekorde

Im Januar 2017 ist Ed Sheeran in Deutschland und England etwas gelungen, was niemals zuvor ein Musiker schaffte. Er stand mit seinen Songs 'Shape of You' und 'Castle on the Hill' gleichzeitig auf Platz 1 und Platz 2 der Singlecharts. In Österreich und der Schweiz stiegen die beiden Titel ebenfalls auf Platz 1 bzw. 2 der Singlecharts ein. Was für vielversprechende Vorboten auf sein neues Album, das dritte Studioalbum mit dem gewohnt kryptischen Titel '÷'.

Welche Frau soll diesen Überflieger bloß zähmen?!

Ed betont in Interviews immer gerne, dass er nicht der typische Boyband-Schnuckel ist. Vielleicht stehen die Frauen gerade deshalb auf den so unschuldig dreinblickenden Sänger. Nachgesagt werden ihm viele heiße Liebeleien, unter anderem mit Ellie Goulding und Nicole Scherzinger, doch bestätigt hat Ed diese Gerüchte nie. Ganz offiziell seine Freundin war hingegen die schottische Singer-Songwriterin Nina Nesbitt. Nach dem Liebesaus bandelte er mit Athina Andrelos, der Assistentin des britischen Starkochs Jamie Oliver, an und schwärmte in einem Interview über seine Liebste: "Sie hat einen großartigen Humor. Natürlich sieht sie auch super aus - aber ich bin noch nie so wirklich nach dem Äußeren gegangen. Mit ihr kann man einfach im Schlafanzug rumhängen, Filme gucken, Eis essen." Doch das scheint nicht gereicht zu haben, auch diese Beziehung ist inzwischen schon wieder Geschichte. Nur wenige Monate nach der Trennung erwärmte aber eine Frau sein Herz, die er schon ewig kannte: seine alte Schulfreundin Cherry Seaborn. Ganz nach dem Motto "Tausend Mal berührt, tausend Mal ist nichts passiert" knisterte es plötzlich und die beiden wurden im September 2015 ein Paar. Also Daumen drücken, dass das Liebesglück dieses Mal von Dauer ist!

Social Media von Ed Sheeran

Glasto warm up show at the O2 ! https://t.co/OHizXjK4RC

23.06.2017

New merch on https://t.co/W2vnTwszLX, made by @hoax1994 - cruisin' https://t.co/p6GWKlgGS1

22.06.2017

London Koko ! https://t.co/RI6YR3OgpI

21.06.2017

Sonny & ted

18.06.2017

Chuffed to be awarded an MBE for services to charity and music, thanks for all your lovely messages x

17.06.2017

Chuffed to be awarded an MBE for services to charity and music, thanks for all your lovely… https://t.co/XLVyGWRqtn

17.06.2017

Bbk 2007

15.06.2017

Rusty + Calippo https://t.co/UWmsILSQXx

15.06.2017

Monterrey ! https://t.co/iyEv0cqiC4

15.06.2017

Sonny & ted https://t.co/ImOfqMVrwF

15.06.2017

Thanks to the lovely people at Jim Dunlop for sorting out my tour capo's and plectrums x https://t.co/Suy7yWNQSW

15.06.2017

Ted, Tedd and Teddy

14.06.2017

Check out my carpool karaoke plz - https://youtu.be/ckdsJ-LaCvM

07.06.2017

Recorded Castle On The Hill & a cover of …Baby One More Time for Spotify - check it out x https://ad.gt/spotiysession

07.06.2017

Kev doing a good deed for Great Ormond Street Hospital and Children's Charity

22.05.2017

Calling unsigned bands who needs rehearsal space....

20.05.2017

Here's the Galway Girl video, shot by me, thanks to everyone who featured in it! xatlanti.cr/galwaygirl

04.05.2017

Video for Galway Girl dropping tomorrow, look out for it x

03.05.2017

Playing Galway Girl with Beoga on Jools Holland - https://youtu.be/53UmMCbUakI

19.04.2017

‪Comic relief Red Nose Day today. Tune in tonight, il be on a fair bit, and so will lots of awesome people. BBC One, 7pm x ‬

24.03.2017

Happy friday everyone. James Blunts new album is out today, I co wrote this one with him and it's awesome, check out the album x

24.03.2017

Clash Magazine http://bit.ly/2mMbl6j

23.03.2017

My Instagram is @ teddysphotos for anyone who wants to see pictures of me, my cats, and pointless things that I'm into

23.03.2017

Got a lyric video for my next single Galway Girl, check it out x https://atlanti.cr/galwayyt

17.03.2017

Can't wait Glastonbury Festival (official) X

16.03.2017

http://www.lovemusichateracism.com #LMHR

13.03.2017

been working with @KuruptFM for @comicrelief, check it out - https://www.youtube.com/watch?v=YVVpPca-eJY

12.03.2017

My first Rolling Stone cover, everywhere friday x http://rol.st/2mee9uo

07.03.2017

‪Quitting music, found a new job. New album out now - https://t.co/zcIzlFOm8C

03.03.2017

Part 2 of my interview with Zane Lowe is live – album’s up on Apple Music as well https://atlanti.cr/album-am

03.03.2017

Spoke to Spotify about ÷ check it out & remember you can stream my album on Spotify atlanti.cr/album-sp

03.03.2017

My new album is out now ! You can find it everywhere, all the usual spots, and maybe some unusual spots, who knows? I certainly don't. Please enjoy it and let me know what your favourite tunes are xx

03.03.2017

‪Just over 24 hours and ÷ is released !‬

01.03.2017

Instagram von Ed Sheeran