Starporträt

Désirée Nick

61 Jahre

Désirée Nick ist einfach beneidenswert! Trotz einer beispiellosen Karriere gehen die Jahre scheinbar spurlos an ihr vorüber

  • Geboren , Berlin
  • VornameDésirée Amneris Saskia Pamela Aida
  • Name Nick
  • Grösse 1.78 m
  • Sternzeichen Waage
  • Partner Heinrich   Prinz von Hannover (gescheiden)
  • Kinder Oscar Julius Heinrich Ferdinand Nick   (*1996)

Biografie von Désirée Nick

 

Ballett-Tänzerin und Revue-Girl

gehört einer selten werdenden Spezies an: Sie ist eine echte Berlinerin! Geboren im schönen Stadtteil Charlottenburg, machte sie als junges Mädchen zunächst Gehversuche der besonderen Art - sie tanzte Ballett. Ihr Talent brachte ihr früh Engagements ein: an der Deutschen Oper Berlin und der Staatsoper München. Und nicht nur das! Auch am berühmten Lido in Paris tanzte die fesche Blondine zwei Jahre lang.

Studium und Rückkehr auf die Bühne

Was viele gar nicht wissen: In den 80er Jahren studierte Désirée Nick katholische Theologie auf Lehramt und war im Anschluss sogar einige Jahre als Lehrerin tätig. Doch die Bühnen-Abstinenz hielt sie nicht lange durch und so führte sie eine Rolle in Arthur Schnitzlers "Reigen" wieder aufs Parkett. Danach war klar: Désirée Nick ist eine echte Entertainerin! Plötzlich ging alles sehr schnell. Nick studierte am berühmten Londoner "Actor's Institute" Schauspiel und machte im Anschluss als Kabarettistin und mit einer Rolle in Rosa von Praunheims "Neurosia" von sich reden.

Désirée, die Dschungelkönigin

Dass Désirée Nick niemand ist, der ein Blatt vor den Mund nimmt, war schon immer offensichtlich. Spätestens aber seit der Veröffentlichung ihrer Autobiografie "Bestseller einer Diva – Seit Jahren vergriffen" wusste man: Hier hat man es wirklich mit einer Diva zu tun! Perfekt also, dass die RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" sie 2004 in den Urwald einlud, wo Désirée Nick natürlich prompt zur Dschungelkönigin wurde! Nachdem ganz Fernseh-Deutschland sie nun auf dem Radar hatte, schrieb die schlagfertige Berlin gleich drei Bestseller-Bücher.

Nick im Havelland

Désirée Nick, die mit Heinrich Prinz von Hannover liiert gewesen ist und aus dieser Ehe einen Sohn hat, mag es privat inzwischen eher ruhig. Seit einiger Zeit lebt sie in Brandenburg: "Ich habe nach einem schönen Haus mit einem großen Garten gesucht und das habe ich in Falkensee gefunden. Der Ort ist nicht so weit entfernt von Berlin, so dass ich nach meinen Vorstellungen abends immer wieder nach Hause fahren kann." Dass es deswegen in Zukunft ruhiger um sie wird, ist aber ausgeschlossen. Dazu sagt sie frei heraus: "Ich will mich doch nicht langweilen! Ich mache immer wieder etwas Neues."