Starporträt

Christine Theiss

37 Jahre

Schlagkräftig und willensstark. Das ist die ehemalige Kickboxerin Christine Theiss. Nach vielen Weltmeister-Titeln hat sie sich neuen Projekten zugewandt.

  • Geboren , Greiz, Thüringen / Deutschland
  • VornameChristine
  • Name Theiss
  • Grösse 1.75 m
  • Sternzeichen Fische
  • Partner Hans Theiss (verheiratet)
  • Kinder Cosima  (*2016)

Biografie von Christine Theiss

Sie ist Ärztin und dennoch knallhart: Dr. galt lange Zeit als die unter den Kickboxerinnen. Die vorzeigbare Karriere der Powerfrau begann schon im Alter von sieben Jahren in ihrer Heimat in Thüringen. Damals wie heute ließ sie die Begeisterung für das Kickboxen nicht mehr los. Zum Glück!

Mit 13 legte sie zwar eine zweijährige Pause ein, bevor sie dann in München wieder mit dem Vollkontakt-Kickboxen begann. "Dort habe ich mein zweites Zuhause gefunden", sagt die ehemalige Kickboxerin. Hier wurden die Grundsteine für ihre großen Erfolge gelegt. Mit hartem Training und viel Willen kämpfte sie sich bis an die Spitze.

Vom Amateur zur WM-Karriere

2005 war eines der wichtigsten Jahre für die studierte Dr. Christine Theiss. Sie krönte ihre Amateurkarriere mit dem Weltmeistertitel, und so wechselte sie 2006 ins Profilager. Und es kam wie es kommen musste – sie wurde erst Deutsche- und danach Europameisterin bei den Profikickboxerinnen. Immer an ihrer Seite war ihr Trainer und ehemaliger Kickbox-Weltmeister Mladen Steko. Im Dezember 2007 erfüllte sich die Vorzeige-Boxerin dann ihren größten Traum: Sie holte gegen Rachel Kirkhouse in Wales den WM-Gürtel nach Deutschland. Ihre sportliche Karriere war auf dem Höhepunkt. Seit 2011 wurden ihre Kämpfe sogar live im Free-TV übertragen. Zwischen 2005 und 2013 hat die Topathletin insgesamt 24 WM-Kämpfe bestritten – und 23 davon für sich entschieden. Nur gegen die Russin Olga Stavrova konnte sie 2013 nicht bestehen. Bei der Revanche holte sich Christine Theiss dennoch den Titel zurück.

Vom Ring auf die Bühne

Auf ihrem Höhenflug öffneten sich der Thüringerin noch ganz andere Türen. 2012 wurde sie Moderatorin der Abnehm-Show "The Biggest Loser" auf Sat.1. Dort begleitete sie Übergewichtige mit straffem Sportprogramm und eisernen Ernährungsregeln auf dem Weg in ein neues Leben. Und seit 2012 ist sie auch in den darauffolgenden Staffeln immer Mentorin und Trainerin der Kandidaten gewesen. Die Dreharbeiten für "The Biggest Loser 2016" laufen auf Hochtouren. An der Seite von moderierte sie "Mein Mann kann" und später auch die Rubrik "Zuhause gesucht" im Frühstücksfernsehen auf Sat.1.

Fit bleiben mit Christine Theiss

Aber Moderation und Kickboxen ist noch längst nicht alles, was Dr. Christine Theiss auf dem Kasten hat. Im Zabert Sandermann Verlag hat sie zwei Bücher veröffentlicht: "The Biggest Loser, Besser leben – gesund abnehmen" und "Ich mach dich fit – ohne Geräte, nur mit deinem Körper fit werden und bleiben in 15 Minuten". In beiden Büchern gibt die ehemalige Profisportlerin hilfreiche Tipps rund um Ernährung und Fitness. Angelehnt an ihre guten Erfahrungen bei "The Biggest Loser" im Fernsehen.

Social Media von Christine Theiss

Momente eines besonders schönen Abends hier an der andalusischen Atlantikküste. Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstagabend Eure Christine

19.10.2017

Grüße von der Strandgang 😉

17.10.2017

Vor und nach 12 Runden Sparring mit Ramin Abtin. War anstrengend und herrlich. Ich wünsche Euch einen gemütlichen Sonntagabend Eure Christine

15.10.2017

Mein Fernsehtipp für morgen Abend (13.10.17). Die „Tortenschlacht“ bei Waltraud und Mariechen mit Tine Wittler, Wolfgang Krebs und mir wird um 22:25 Uhr im BR Fernsehen ausgestrahlt. Ich wünsche Euch viel Spaß Eure Christine

12.10.2017

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche und sende Euch ein paar Sonnenstrahlen. 🌞 Eure Christine

09.10.2017

Mit diesem Schnappschuss grüße ich Euch ganz lieb vom Set und wünsche Euch ein schönes Wochenende. Eure Christine

07.10.2017

Manche Dinge verlernt man nie. 😎

06.10.2017

Ich liebe Sevilla und bin so oft es geht in dieser wunderbaren Stadt und sei es nur für wenige Stunden, so wie heute. Das Biggest Loser Camp liegt ja auch in Andalusien und so habe ich seit vielen Jahren immer wieder die Gelegenheit dazu. Wer von Euch war auch schon einmal in Sevilla? Eure Christine

04.10.2017

Wenn Ihr mehr von mir sehen wollt, dann folgt mir auf Instagram: christine_theiss_official. Eure Christine

02.10.2017

Wir wünschen euch einen schönen Freitag! Liebe Grüße vom Biggest Loser Set Christine und Mareike Spaleck

29.09.2017

26.09.2017

Bitte geht wählen. Knapp eine Stunde ist noch Zeit. ❌☑

24.09.2017

23.09.2017

23.09.2017

22.09.2017

Zeit wird's! Es ist mir schon fast peinlich zu schreiben: ich bin endlich auf Instagram. 😊 Freue mich auf viele Follower und Bilder kommen. Eure Christine

22.09.2017

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche. Eure Christine

18.09.2017

O'dreht is! 😃

16.09.2017

Die Proben liefen super, das Licht steht und jetzt können wir es kaum erwarten, dass unsere Kandidaten kommen. The biggest Loser 2018 kann beginnen. Viele Grüße aus Andalusien Eure Christine

15.09.2017

Es hat so viel Spaß gemacht: "The Taste" Das Promi Spezial. Danke an meinen sensationellen Teampartner Maddin Schneider und dem besten Coach Alexander Herrmann.

10.09.2017

Und schon wieder habe ich einen Fernsehtipp für Euch. Heute Abend um 20:15 Uhr läuft das "The Taste - Promispezial" in Sat.1. Schaut doch mal, was Maddin Schneider und ich als Team an Leckereien zaubern mit Hilfe von unserem wunderbaren Coach Alexander Herrmann. Ich wünsche Euch einen schönen Wochenausklang.

10.09.2017

Mein Fernsehtipp für heute Abend: Paul Panzer Comedy Spieleabend um 20:15 Uhr in Sat.1. 😀 Mit mir im Team sind Mimi Fiedler und Evelyne Weigert. Wir treten an gegen Chris Tall, Bülent Ceylan, Massimo Sinato und natürlich Paul Panzer. Ich freue mich auf Euer Einschalten.

08.09.2017

Liebe Grüße aus Köln. Ramin Abtin und ich warten gerade auf den Beginn der Proben für unsere "The biggest Loser"-Auftaktshow. In der werden die Bewerber erfahren, wer von ihnen mit uns nach Andalusien fahren wird. Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende. Eure Christine

08.09.2017

Drei tolle Tage sind zu Ende gegangen. Als Vorsitzende der Arbeiter Samariter Stiftung habe ich insgesamt drei Hospizprojekte des ASB besucht, um diese finanziell mit Stiftungsmitteln zu unterstützen. Am Montag waren wir beim Kinderhospizdienst Hannover zu Besuch, am Dienstag beim ambulanten Hospizdienst in Luckau/Dahme und heute beim ASB Jena, der ebenfalls in Kooperation mit dem örtlichen Hospizverein einen ambulanten Kinderhospizdienst aufbaut. Drei sehr intensive Tage, in denen ich viele tolle Menschen mit einem großartigen Engagement für unsere Gesellschaft kennenlernen durfte.

06.09.2017

Im Moment mache ich eine ganz besondere Tour, die mir sehr am Herzen liegt. In meiner Funktion als Vorsitzende der Arbeiter Samariter Stiftung besuche ich verschiedene Projekte aus dem Hospiz- und Palliativbereich, um den Verantwortlichen Fördergelder zu überreichen. Gestern war ich zusammen mit ASB- Geschäftsführer Ulrich Bauch beim Kinderhospizdienst Hannover und übergab den Scheck an die Schirmherrin Annika de Buhr.

05.09.2017