Sesamstraße
© Getty Images Sesamstraße

Sesamstrasse Ernie, Bert und Kermit werden 40!

Ganze Generationen sind mit ihr groß geworden, heute feiert die Sesamstraße einen runden Geburtstag

Happy Birthday, Sesamstraße: Heute (10. November) vor 40 Jahren gingen Bibo, Griesgram Oscar und Co. zum ersten Mal mit auf Sendung. "Sesame Street", so der amerikanische Originaltitel, begeistert bis heute Kinder im Vorschulalter.

Und auch Stars mögen das Format. So freute sich schon das rote Monster Elmo über einen Besuch von Fußballprofi David Beckham, sogar Topmodel Heidi Klum ließ es sich nicht nehmen, bei der wohl berühmtesten Kindersendung der Welt vorbeizusehen. Auch die amerikanische First Lady Michelle Obama stattete der "Sesame Street" einen Besuch ab und erklärte den Kindern, wie man Gemüse anbaut.

Das Motto "Wer nicht fragt, bleibt dumm" zieht sich wie ein roter Faden durch jede Sendung. Unaufdringlich mit viel Leichtigkeit und Kreativität wird den Kindern Wissen vermittelt. Mit Ernie oder Elmo lernen die kleinen Zuschauer das Alphabet oder einfache Rechenaufgaben. Die Puppen des Muppet-Erfinders Jim Henson verstehen es, mit ihren einzigartigen Charakteren ihr Publikum pädagogisch wertvoll zu unterhalten. Auf die nächsten 40 Jahre Sesamstraße!

jan