Sarah Kreuz
© Universal Sarah Kreuz

Sarah Kreuz "DSDS"-Star hat Schweinegrippe

Nun hat es auch Sarah Kreuz erwischt: Die ehemalige "DSDS"-Sängerin ist an Schweinegrippe erkrankt

Arme Sarah Kreuz: Die Sängerin hat sich mit dem H1N1-Virus infiziert. Schon seit einigen Tagen ist die 20-Jährige an Schweinegrippe erkrankt und muss seitdem zuhause bleiben. Alle Termine wurden abgesagt, damit Sarah sich in Ruhe auskurieren kann. Zudem möchte sie natürlich niemanden mit dem gefährlichen Virus anstecken.

Sarah hofft, dass es ihr bis zur Veröffentlichung ihrer Single "If One Bird Sings" am 13. November besser geht. Doch bis dahin muss die Zweitplatzierte der letzten "Deutschland sucht den Superstar"-Staffel das Bett hüten. "Es geht ihr sehr schlecht, in Lebensgefahr schwebt sie aber nicht", erklärte ihr Management im Interview mit der "Bild".

Eingefangen hat sich Sarah Kreuz die Krankheit mit hoher Wahrscheinlichkeit bei einem Halloween-Fest - erwischt hat es nicht nur sie, auch ihre ganze Familie liegt flach.

jan