Preisverleihung: Brit Awards in London | GALA.DE