Joschka Fischer und Minu Barati
© Getty Joschka Fischer und Minu Barati

Berlinale-News Singen mit Freu(n)den

Bei der "Cinema for Peace"-Gala räkelte sich Sharon Stone 2007 auf einem Klavier - dieses Mal stand Joschka Fischer direkt daneben. Und lieferte einen ungewollt komischen Auftritt ab

Am Rande der Berlinale trafen sich Prominente zur "Cinema for Peace"-Spendengala. Gegen Ende des Abends wollte auch der grimmig dreinschauende Joschka Fischer Gutes tun und griff zum Mikrofon. Aus vollem Herzen sang er den Beatles-Song "With a little help from friends". Und seine Freunde halfen ihm tatsächlich - sowohl stimmlich als auch finanziell. Gegen einen Betrag von 2000 Euro hatten Gäste die Möglichkeit miteinzustimmen.

Und es dauerte nicht lange, bis sich die Bühne füllte. Ein ganzer Chor versammelte sich um den Flügel und den Ex-Außenminister. Unter anderem sangen Nadja Auermann, Jasmin Tabatabai, Heike Makatsch, Franziska Knuppe und die Band "Wir sind Helden" mit. Leider klang die Promi-Version alles andere als schön - aber der gute Wille für den guten Zweck war unüberhörbar.