Zac Efron
© Getty Images Zac Efron

Zac Efron Star des Jahres

Zac Efron bekam von einem US-Magazin einen ganz besonderen Titel verliehen

Zurzeit befindet sich die "High School Musical"-Combo, bestehend aus Zac Efron, Vanessa Hudgens und Ashley Tisdale, in New York um hier gemeinsam für den dritten Film der Disney-Reihe zu werben. Doch Zac hat noch einen anderen ganz wichtigen Termin in der Stadt. Er wird vom US-Magazin "Us Weekly" zum "Star of the Year" gekürt.

Eine tolle Zeit also für den jungen Star, der gerade letztes Wochenende seinen 21. Geburtstag gefeiert hat und schon jetzt auf dem Gipfel seines Erfolges angelangt zu sein scheint. Nach Rollen in Serien wie "Emergency Room" und "CSI:Miami" kam 2006 der Durchbruch mit dem Fernsehfilm "High School Musical", um den ein regelrechter Hype entstand. Seitdem läuft die Marketing-Maschine: Zac war 2007 auf dem Cover des "Rolling Stone"-Magazins, gibt fast ununterbrochen Interviews und sprengte mit "High School Musical 2" sämtliche Rekorde. Auf wen könnte der Titel "Star of the Year" da momentan besser passen?

rbr