Kate Winslet
© Getty Kate Winslet

Winslet + DiCaprio Alte Liebe rostet nicht

"Titanic" machte sie zu einem der bekanntesten Paare der Filmgeschichte: Kate Winslet und Leonardo DiCaprio. Doch auch in Zukunft werden sie ein Paar sein

Sie waren das Traumpaar auf der und in "Titanic", dem Blockbuster des Jahres 1997. Das Bild, auf dem beide Arm im Arm vorne am Bug des zum Untergang verdammten Schiffes stehen, hing als Poster in unzähligen Kinderzimmern, romantische und alle Klassengrenzen überwindende Liebe in Reinform. Einen Oscar bekam keiner der beiden Schauspieler, aber sie waren dennoch groß im Geschäft. Beide drehten seitdem eine zweistellige Anzahl großer Filme. Nur niemals zusammen.

Bis jetzt. Das Branchenblatt "Daily Variety" verrät, dass Winslet und DiCaprio für das Drama "Revolutionary Road" gemeinsam vor der Kamera stehen werden, sie spielen ein Vorstadt-Paar in den Fünfzigern. Der Film basiert auf einem Roman von Richard Yates. Wenn allerdings am Set irgendwo die Funken sprühen werden, dann liegt das nicht daran, dass das schöne Leinwand-Paar sich auch im echten Leben tief in die Augen blickt. Doch die Regie des Films liegt bei Sam Mendes - und der ist, wie praktisch, seit vier Jahren Kates Ehemann.