Royals Hochzeit - Peter Phillips und Autumn Kelly
© Wireimage.com Royals Hochzeit - Peter Phillips und Autumn Kelly

Windsors Hochzeit, zum ersten

Prinz Peter Phillips heiratete seine kanadische Freundin Autumn Kelly am Samstag auf Schloss Windsor. Bevor es ernst und hoheitlich wurde, ging es für den werdenen Brätigam aber erst einmal in den Pub

In der Thronfolge ist Peter Phillip nur an weit abgeschlagener elfter Position - in Sachen Hochzeit ist der älteste Enkel von Königin Elizabeth II von nun an der uneinholbare Primus der jüngeren Windsors. Am Samstag ehelichte der 30-jährige Sohn von Prinzessin Anne seine kanadische Verlobte Autumn Kelly in der St.George's Chapel auf Schloss Windsor, und fast die ganze Familie war anwesend.

300 Gäste waren zu der feierlichen Zeremonie erschienen. Darunter allein 70 Freunde und Familienmitglieder, die zu Ehren Autumn Kellys extra aus Kanada eingeflogen waren. Königin Elizabeth nebst Gatten Prinz Philip, Charles und Camilla, Harry und seine Chelsy - sie alle waren da.

Aber auch wenn die Ähnlichkeit zwischen Peter Phillip und seinem Cousin William verblüffend ist: Letzterer war bei der Hochzeit nicht anwesend. Kate Middleton musste ohne William zur Trauung, da dieser auf einer anderen Hochzeit tanzte. Der Bruder von Wills Ex-Freundin Jecca Craig heiratete zeitgleich in Kenia. Schon im Vorfeld hielten englische Adelsexperten aber für höchst wahrscheinlich, dass Prinz William und Kate nicht gemeinsam zu der Familienfeiern kommen würden, um dem Brautpaar nicht die Schau zu stehlen. Die Vermutung, dass die meisten Kameras sich - wie auch sonst - auf den jungen Thronfolger und seine Freundin statt auf das Brautpaar richten würden, lag ja nahe.

Das Fest auf Schloss Windsor traf dann aber genau den Grat zwischen entspannter Hochzeit im Familienkreis und offiziellem Ereignis, den das Brautpaar sich erhofft hatte. Die sechs Brautjungfern trugen Kleider der Designerin Vera Wang, die Braut selber glänzte in einer Robe der Londoner Designerin Sassi Holford. Das Haupt Autumn Kellys schmückten königliche Klunker. Ihr Diadem entstammte der Schatztruhe der Princess Royale, ihrer Schwiegermutter, höchstpersönlich.

Gut bürgerlich und ganz bodenständig hingegen der Last-Minute-Junggesellenabschied des Bräutigams Peter Phillips. Eine knappe Stunde vor der Trauung versammelte er eine 9-köpfige Mannschaft, um die verbleibenen Minuten in Freiheit dort zu verbringen, wo es Männer fast am schönsten haben - in der Kneipe.

Peter Phillips und Autumn Kelly lernten sich 2003 beim Formel-Eins Rennen in Montreal kennen. Erst Monate nach Beginn ihrer Beziehung erfuhr Autumn von Peters königlicher Herkunft - er hatte bis zuletzt versucht seine Familienbande geheim zu halten.

mlu

Familienbild mit Royals: die HOchzeit von Peter Phillips und Autumn Kelly war ein großes Fest
© Wireimage.comFamilienbild mit Royals: die Hochzeit von Peter Phillips und Autumn Kelly war ein großes Fest