Willem Dafoe

Im Wald mit Charlotte Gainsbourg

Für seinen neuen Film "Antichrist" schickt Regisseur Lars von Trier Willem Dafoe und Charlotte Gainsbourg gemeinsam in den Wald

Willem Dafoe

Schon seit mehreren Jahren plant sein neues Filmprojekt. Nun ist es endlich soweit: Laut dem Branchenblatt "Variety" konnten ("Spider-Man") und ("21 Gramm") für die Hauptrollen in "Antichrist" verpflichtet werden. In dem Film, der als Psychothriller beginnt und sich nach und nach zu einem Horrorfilm entwickelt, spielen die beiden ein Pärchen, das sich nach dem Tod des gemeinsamen Kindes in eine einsame Hütte im Wald zurückzieht. Dort wollen sie wieder zueinander finden, doch stattdessen treffen sie auf eine unheimliche Macht.

Filmfestival

Tribeca Film Festival

Hallo, lieber Robert de Niro! An Sie natürlich auch, liebe Grace Hightower!
Sigourney Weaver ohne Alien, dafür mit Haaren und freundlichem Lächeln
Billy Crystal in schickem Blau
Auch Lenny Kravitz' Tochter Zoe war wieder mit dabei

17

Das Drehbuch für seinen neuen Film hat Lars von Trier gemeinsam mit seinem oscarprämierten Kollegen Anders Thomas Jensen ("Adams Äpfel") geschrieben. Die Dreharbeiten sollen noch diesen Monat in Deutschland, voraussichtlich in Nordrhein-Westfalen, beginnen.

jgl

Mehr zum Thema

Star-News der Woche