will Ferrell
© Getty will Ferrell

Will Ferrell Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten!

Will Ferrells Wert liegt bei rund 47.100 Dollar. So viel ist jedenfalls ein großzügiger Papa bereits zu zahlen ...

Will Ferrell war in den vergangenen zehn Tagen bei eBay zu haben - allerdings nicht ganz billig. Bei seiner Versteigerung für einen guten Zweck lag das Startgebot bei umgerechnet etwa 3.600 Euro. Das war offenbar nicht zu hoch gegriffen: Ein Texaner zahlte jetzt rund 47.100 Dollar für eine Rolle in dem neuen Film des Schauspielers. Wie der Internetdienst "femalefirst.co.uk" berichtet, hat er den Platz auf der großen Leinwand aber gar nicht für sich selbst reserviert: Sein zehnjähriger Sohn soll in einer Minirolle in "Step Brothers" neben Will Ferrell zu sehen sein und den Star bei einem Dinner zum Golfturnier der Stiftung "Canger For College" zum ersten Mal begegnen.

Der großzügige Papa wollte anonym bleiben, gab aber an: "Diese Auktion gewonnen zu haben, bedeutet mir sehr viel. Ich habe meine Mutter vor ein paar Jahren an Eierstockkrebs verloren. Ich bin glücklich, dass mein zehnjähriger Sohn die Möglichkeit hat, an einem Event teilzunehmen, das sich um 'Cancer for College' und Will Ferrell dreht."

Das Geld der Auktion kommt der Lieblingsstiftung des Schauspielers zugute - um krebskranken Kindern eine College-Ausbildung zu ermöglichen. Will freut sich: "Wir sind von der Resonanz und der Großzügigkeit gegenüber der Auktion überwältigt. Dieses Geld wird so vielen jungen Menschen ihren Traum, das College zu besuchen, ermöglichen."