Will Ferrell, Viveca Paulin
© Getty Images Will Ferrell, Viveca Paulin

Will Ferrell + Viveca Paulin Sie nannten ihn Axel

Aller guten Dinge sind drei: US-Comedian Will Ferrell und seine Frau Viveca Paulin haben erneut Nachwuchs bekommen. Der kleine Axel kam am Samstag (23. Januar) zu Welt

Beim dritten Kind lässt man offenbar alles etwas gelassener auf sich zukommen: Nur wenige Stunden vor der Geburt ihres dritten Kindes waren Will Ferrell und Viveca Paulin noch zu Gast in der Tonight Show von Conan O'Brien.

Am Samstagmorgen kam dann der kleine Axel zur Welt. "Allen Ferrells geht es gut", erklärte Wills Sprecher gegenüber dem "People"-Magazin.

Neue Babykleidung muss sich das Ehepaar nicht zulegen: Will und Viveca haben bereits zwei Söhne - den fünfjähirgen Magnus und den dreijährigen Mattias. Die skandinavischen Namen der Kinder kommen nicht von ungefähr, denn Viveca Paulin ist gebürtige Schwedin.

Mit ihrem Ehemann und den Kids verbringt sie die Sommermonate regelmäßig in dem gemeinsamen Landhaus im schwedischen Gnesta; Will Ferrell und Viveca Paulin sind seit 15 Jahren zusammen, im September 2009 hatten sie die dritte Schwangerschaft der 40-Jährigen verkündet.

gsc