Whitney Houston und Bobby Brown
© Wireimage.com Whitney Houston und Bobby Brown

Whitney Houston + Bobby Brown Wieder vereint?

Ihre Beziehung war bis zur Scheidung ein Auf und Ab. Nun wurden Whitney Houston und Bobby Brown wieder vermehrt zusammen gesichtet

Ihre Ehe endete im April 2007 nach 15 turbulenten Jahren. Doch jetzt sollen sich Whitney Houston und Bobby Brown wieder näher kommen. Das Paar wurde bei einem romantischen Abendessen in Georgia gesichtet. Die "Chicago Sun Times" wusste zudem zu berichten, dass sich die beiden in der letzten Zeit vermehrt gemeinsam haben sehen lassen. Während der Ehe der zwei Musiker war die einst erfolgreiche Sängerin Whitney zum Drogen-Problemfall geworden, hatte Publikumsgunst verspielt und sich auch einiges an häuslichen Gewalttätigkeiten von Brown gefallen lassen.

Whitney Houston reagierte prompt auf den Artikel der Zeitung und dementierte. Die Sprecherin der Sängerin sagte, dass ehemalige Paar gehe weiterhin getrennte Wege, aber "sie sind gute Freunde, denen es in erster Linie um das Wohl ihrer Tochter geht."

jgl