Wayne Rooney

Fußball-Vater

"Manchester United"-Star Wayne Rooney freut sich: Seine Frau Coleen erwartet das erste gemeinsame Kind

Wayne Rooney

Wayne Rooney

Bald dreht sich bei nicht mehr alles um den Fußball, sondern eher um Beißringe und Babyrasseln. Denn seine Frau Coleen ist im dritten Monat .

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Glamouröse Babybauch-Premiere: Nico Rosberg und seine schön-schwängere Ehefrau Vivian strahlten auf dem roten Teppich der amfAR-Gala in Cannes mit den Blitzlichtern der Kameras um die Wette. So schön kann Liebe sein. 
Auch wenn der Bauch noch nicht sonderlich groß ist, Bar Refaelis Vorfreude auf Baby Nummer Zwei ist es allemal.
Stolz präsentiert Caroline Beil ihren kugelrunden Babybauch auf dem Red Carpet der "Deichmann Shoe Step Awards" in Hamburg. Die 50-Jährige ist bereits im neunten Monat schwanger und strahlt über beide Ohren.
Die Freude über ihre späte, zweite Schwangerschaft steht Caroline Beil ins Gesicht geschrieben. Gut gelaunt posiert die werdende Mama sogar bei Regenwetter.

287

Ob der Nachwuchs männlich oder weiblich sein wird, weiß das Paar noch nicht, ein Bekannter gab gegenüber der "Sun" aber an, dass Wayne und Coleen sich einfach auf das Baby freuen und kein Geschlecht favorisieren: "Sie sind überglücklich, aufgeregt und absolut entzückt!"

Derweil werden in schon Wetten darüber abgeschlossen, wie der "Manchester United"-Star und seine 22-jährige Ehefrau ihr erstes gemeinsames Kind wohl nennen werden. Alex für einen Jungen und Waynetta für ein Mädchen stehen zur Zeit besonders hoch im Kurs.

Wayne Rooney feierte die Baby-Nachricht auf eine Weise, die ihm besonders vertraut ist: Er erzielte im Testspiel gegen die Slowakei für England am Samstag zwei Tore.

cqu

Star-News der Woche