Verdächtiges Zeichen: Sila Sahin
© Instagram/ Sila Sahin Sila Sahin

Verdächtiges Zeichen Ist Sila Sahin wieder in einer neuen Beziehung?

Anfang des Monats gab Sila Sahin die Trennung von Fußballer Ilkay Gündogan bekannt. Nun gab sie selbst einen Hinweis darauf, dass sie bereits wieder vergeben sein könnte

Verdächtiges Zeichen: Sila Sahin, Ilkay Gündogan
News
Diese Nachricht kommt überraschend! Sila Sahin und Ilkay Gündogan sind kein Paar mehr

Seit Mai 2013 waren Sila Sahin, 29, und Ilkay Gündogan, 25, ein Paar, sogar heiraten wollten die beiden Stars. Letztes Jahr zog die Schauspielerin extra von Berlin nach Dortmund, denn ihr ehemaliger Kicker spielt bei Borussia. Anfang diesen Monats war dann überraschend Schluss. Warum ist bisher noch nicht bekannt. Am Mittwochabend hatte sie ihren ersten öffentlichen Auftritt nach dem Liebes-Aus und erklärte der "Bild", wie es ihr mit der Trennung geht: "Sehr gut, ich bin total glücklich".

Sie trägt die Schleife rechts

Hat dies vielleicht einen ganz bestimmten Grund? Anlass zur Vermutung, dass Sila längst wieder in festen Händen ist, gab sie selbst. So teilte sie ein Bild von sich im Dirndl auf ihrem Instagram-Account und wer sich ein bisschen auskennt, weiß, dass es verschiedene Arten gibt, die Schleife des Dirndls zu tragen. "Schleife links, Glück bringt's" ist das Motto der Single Ladies. Trägt man die Schleife mittig, soll dies heißen, dass die Dame noch jungfräulich ist. Auf der rechten Seite hingegen tragen vergebene Frauen ihre Schleife. Und dort trägt sie auch Sila auf dem Bild.

Auf Anfrage beim Management der Deutsch-Türkin wurde GALA mitgeteilt, dass dieses Bild aus dem letzten Jahr stamme, was auch der Wahrheit entspricht. Doch warum postet Sila ein Foto vom letzten Oktoberfest, das hinzukommend noch recht unscharf ist, auf dem es scheint als ginge es bei der Pose einzig und allein um die Präsentation der Schleifenseite?

Ob sie nun wieder liiert ist oder nicht - dass die Dame glücklich ist, ist ja die Hauptsache.