Vanessa Hudgens

Werwolf- Anwärterin

Vanessa Hudgens denkt an die Zeit nach "High School Musical". Die hübsche Jungschauspielerin soll mit der Idee liebäugeln, bei der "Twilight"-Fortsetzung mitzuwirken

Vanessa Hudgens

Filmszenen

"Twilight"

Szenenbild aus "Twilight" Nr.12
Szenenbild aus "Twilight" Nr.06
Szenenbild aus "Twilight" Nr.14
Szenenbild aus "Twilight" Nr.17

13

will Zähne zeigen. Der Jungstar aus der "High School Musical"-Serie soll sich um eine Werwolf-Rolle bei der Fortsetzung des Vampir-Kassenschlagers "Twilight" beworben haben. Das berichtet ""-Darstellerin Ashley Greene dem Musiksender "MTV".

Es geht um die Rolle der Leah Clearwater. Die Dame ist ein ziemlich verbitterter Werwolf. Ihre große Liebe hat sie nämlich für ihre Cousine fallen gelassen. Eine ganz neue Rolle für , die mit "High School Musical" bislang nur die Freudenseiten der Liebe kennengelernt hat.

Ashley würde sich freuen, mit der 20-jährigen Vanessa Hudgens zusammen zu arbeiten: "Ich glaube, sie wäre großartig!"

cqu

Mehr zum Thema

Star-News der Woche